Ups! Sex-Foto bei Parlamentsdebatte

Bangkok - Sex-Bild statt Parlamentsdebatte: Während einer Sitzung des thailändischen Parlaments ist auf einmal das Foto einer halbnackten Frau auf einem großen Monitor erschienen.

Die Abgeordneten in Bangkok diskutierten am Mittwoch gerade über Verfassungsänderungen, als das Bild drei Mal für je einige Sekunden zu sehen war, wie die Zeitung „Bangkok Post“ auf ihrer Webseite berichtete.

Die Tricks der Daten-Hacker

Die Tricks der Daten-Hacker

Möglicherweise hätten Hacker das Foto eingeschleust, mutmaßte Parlamentspräsident Somsak Kiatsuranont laut dem Bericht. Mitarbeiter beeilten sich, den Monitor nach dem Vorfall auszuschalten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tatmotiv Habgier: Doppelmörder von Thale verurteilt
In einem abgebrannten Haus im Harz werden zwei verkohlte Leichen gefunden. Es stellt sich heraus: Vater und Sohn sind Opfer eines Verbrechens geworden. Der Mörder ist …
Tatmotiv Habgier: Doppelmörder von Thale verurteilt
Einfamilienhaus in Berlin eingestürzt
Ein Einfamilienhaus stürzt ein, ein Kind wird dabei lebensgefährlich verletzt. Von dem Haus bleibt nur noch ein Trümmerhaufen. Jetzt beginnt die Ursachenermittlung.
Einfamilienhaus in Berlin eingestürzt
Wischgesten und Navigation: Jetzt ist unsere App noch besser 
Unsere Nachrichten-App für iOS und Android bekommt ein großes Update. Diese Änderungen sind für Sie besonders wichtig.
Wischgesten und Navigation: Jetzt ist unsere App noch besser 
Urteil im Kölner Hells-Angels-Prozess erwartet
Gegen sechs Männer soll im Kölner Hells Angels-Prozess jetzt das Urteil fallen. Der ursprüngliche Vorwurf des versuchten Mordes war fallengelassen worden - Teil eines …
Urteil im Kölner Hells-Angels-Prozess erwartet

Kommentare