+
Der süße Langhaardackel hinter seiner Box in der Tierhandlung.

Trotz Protesten: Händler verkauft Hundewelpen

Duisburg - Ein Duisburger Tierhändler sorgt für große Aufregung: Erstmals verkauft Norbert Zajac Hundewelpen in seiner Zoohandlung. Tierschützer befürchten schlimme Folgen für die Hundebabys.

Gegen den Widerstand von Tierschützern hat ein Duisburger Tierhändler am Freitag mit dem Verkauf von Welpen begonnen. In eigens errichteten Hundegehegen präsentierte der Händler Norbert Zajac zunächst sechs Langhaardackel zu Preisen zwischen 799 und 899 Euro. Ein Welpenverkauf über den Tierfachhandel sei bundesweit bisher einmalig, sagte Zajac.

So alt ist Ihr Haustier in Menschenjahren

So alt ist Ihr Haustier in Menschenjahren

Die Nachfrage sei groß, spätestens innerhalb einer Woche würden die Tiere sicher verkauft. Bisher werden legal angeschaffte Hunde direkt beim Züchter erworben oder in Tierheimen abgeholt. Es gibt aber auch eine Schwarzmarktszene mit illegal eingeführten Tieren meist aus Osteuropa. Tierschützer protestieren gegen den Vertrieb über Zajacs Tier-Supermarkt. Sie befürchten Entwicklungsschäden für die jungen Welpen durch die Haltung im Geschäft.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Bombendrohung: Zug gestoppt und geräumt
Nachdem bei der polnischen Staatsbahn eine ernstzunehmende Bombendrohung einging, reagierte das zuständige Kommando sofort und evakuierte den Zug.
Nach Bombendrohung: Zug gestoppt und geräumt
Wahnsinns-Fund: Eineinhalb Tonnen reines Kokain entdeckt
Mit dieser Entdeckung hätten belgische Polizei in Ostende wohl im Traum nicht gerechnet: Die Beamten stießen auf eineinhalb Tonnen reines Kokain im Schätzwert von 225 …
Wahnsinns-Fund: Eineinhalb Tonnen reines Kokain entdeckt
Live im TV: Frau bricht sich Ellenbogen bei Armdrück-Show
Der Armdrück-Wettbewerb innerhalb einer argentinischen TV-Show wurde von einem lauten Knacksen unterbrochen. Später war klar: Einer Kandidatin wurde live im TV der Arm …
Live im TV: Frau bricht sich Ellenbogen bei Armdrück-Show
Das perfekte Lächeln: Weniger kann mehr sein
Manch einer grinst von einem Ohr zum anderen, ein anderer verzieht nur leicht die Mundwinkel nach oben. Was besser ankommt? Kommt ganz drauf an, zeigt eine neue Studie.
Das perfekte Lächeln: Weniger kann mehr sein

Kommentare