Free Willy an der Goldküste

Video: Tierschützer retten gestrandeten Jungwal

Sydney - Unter den Hurra-Rufen von Schaulustigen haben australische Tierschützer am Donnerstag einen seit Dienstagabend gestrandeten Jungwal gerettet.

Mit Hilfe eines speziellen Gurts und eines Boots gelang es ihnen schließlich, den etwa zwei Jahre alten Buckelwal in tiefes Gewässer zu schleppen. Bei früheren Rettungsversuchen war entweder das an dem Gurt befestigte Seil gerissen oder das etwa 20 Tonnen schwere Tier strandete erneut auf einer Sandbank.

Das örtliche Nachrichtenportal "Gold Coast Bulletin" zeigt auf seiner Webseite eindrucksvolle Bilder sowie ein Video von der dramatischen Rettungsaktion.

Tacha Mulligan, Expertin des Meeresthemenparks Sea World im Bundesstaat Queensland, äußerte sich im Fernsehsender ABC "vorsichtig optimistisch" über das weitere Schicksal des Wals, auch wenn er erschöpft sein müsse. Tierschützer würden ihn sicherheitshalber den Tag über im Meer begleiten. Unklar war weiterhin, warum das Jungtier auf Palm Beach an Queenslands Goldküste gestrandet war.

afp

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Überwachungskamera vor Einkaufszentrum filmt diese schamlose Frau
Da musste es wohl schnell gehen: Eine Frau hat vor einem Shopping Center in einen Brunnen urniert. Die Passanten die an ihr vorbeigingen, störten offensichtlich nicht, …
Überwachungskamera vor Einkaufszentrum filmt diese schamlose Frau
Zug kollidiert mit Auto - Pkw-Fahrer schwer verletzt 
Ein Regionalzug ist in Sachsen an einem unbeschrankten Bahnübergang mit einem Auto zusammengestoßen. Nicht alle Beteiligten überstanden den Vorfall unverletzt. 
Zug kollidiert mit Auto - Pkw-Fahrer schwer verletzt 
11-Jährige gefesselt am Wartberg gefunden: Ermittler untersuchen Spuren
Das Mädchen wurde von Spaziergängern gefunden. Es sagt, es erinnere sich nicht daran, wie es dort hinkam. Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren. 
11-Jährige gefesselt am Wartberg gefunden: Ermittler untersuchen Spuren
Sonneneruption begleitete dramatischen Kometenbesuch am Mars
Es ist schon ein Weilchen her: Doch ein Kometenbesuch am Mars vor drei Jahren beschäftigt Forscher noch immer. Eine Sonneneruption macht die Analyse des Ereignisses …
Sonneneruption begleitete dramatischen Kometenbesuch am Mars

Kommentare