+
Ein Tipper aus dem Südwesten hat 1,1 Millionen Euro beim Eurojackpot gewonnen.

Aus Baden-Württemberg

Tipper gewinnt 1,1 Millionen Euro beim Eurojackpot

Stuttgart - Mit fünf richtigen Gewinnzahlen und einer Zusatzzahl hat ein Lotto-Spieler aus dem Raum Leonberg in Baden-Württemberg rund 1,1 Millionen Euro aus dem Eurojackpot gewonnen.

Hätte er auch die zweite Zusatzzahl richtig gehabt, wäre es der Jackpot von 10 Millionen Euro geworden, wie Lotto Baden-Württemberg am Samstag mitteilte. Gemeldet hat sich der Gewinner noch nicht. Die Eurojackpot-Lotterie, die es in 17 Ländern gibt, wird freitags ausgespielt. Anders als beim deutschen Lotto 6 aus 49 werden dabei nur fünf Zahlen gezogen - dafür muss man aber zwei Zusatzzahlen richtig haben und nicht nur eine. Erst vor wenigen Tagen hatte ein Tipper beim Eurojackpot gut 76 Millionen Euro gewonnen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen
Melbourne - Die Amokfahrt eines jungen Mannes hat das fünfte Todesopfer gefordert. Ein Baby erlag seinen schweren Verletzungen. Der Fahrer soll psychische Probleme haben.
Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen
16 Tote bei Busunglück in Italien
Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Bus-Experten sprechen von tragischen Umständen: Die …
16 Tote bei Busunglück in Italien
Festnahmen zwölf Jahre nach millionenschwerem Diamantenraub
Amsterdam - Zwölf Jahre nach dem Raub von Diamanten im Wert von rund 75 Millionen Euro auf dem Amsterdamer Flughafen Schiphol hat die Polizei sieben Tatverdächtige …
Festnahmen zwölf Jahre nach millionenschwerem Diamantenraub
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: “Tragische Umstände“
Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Experten sprechen von tragischen Umständen: …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: “Tragische Umstände“

Kommentare