Zugverkehr in NRW wegen Sturmtief eingestellt: Hier tobt sich „Friederike“ aus

Zugverkehr in NRW wegen Sturmtief eingestellt: Hier tobt sich „Friederike“ aus

Kleiner Ausreißer will zur Oma

Tiroler (11) reist alleine nach Norddeutschland

Wattens - Vermutlich aus Heimweh hat ein Elfjähriger aus Tirol alleine eine Reise in Richtung Norddeutschland unternommen. Er wollte seine Großmutter besuchen - doch dazu kam es nicht.

Der Junge hatte am Donnerstagmorgen die Wohnung in Wattens (Bezirk Innsbruck-Land) verlassen, wie die Polizei am Freitag berichtete. Während die Eltern glaubten, der Elfjährige ginge zur Schule, machte dieser sich auf den Weg mit dem Zug zur Großmutter nach Norddeutschland. Von dort war seine Familie vor einigen Jahren nach Tirol gezogen.

In Frankfurt verließ den Ausreißer aber offensichtlich der Mut. Er kehrte um und informierte in Kufstein seinen Vater, der ihn unversehrt am Bahnhof abholte.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zugverkehr in NRW wegen Sturmtief eingestellt: Hier tobt sich „Friederike“ aus
Wetterexperten erwarten vom anrückenden Sturmtief „Friederike“ nichts Gutes. Es muss mit Orkanböen bis zu 120 km/h gerechnet werden. Alle aktuellen Entwicklungen im …
Zugverkehr in NRW wegen Sturmtief eingestellt: Hier tobt sich „Friederike“ aus
13 Jahre altes Mathe-Genie: 320 Aufgaben in acht Minuten
Kairo (dpa) - Selbst Mathe-Genies brauchen Training: Der 13-jährige Ägypter Abdel Rahman Hussein hat fünf Jahre lang geübt, bis er kürzlich einen Wettbewerb in Malaysia …
13 Jahre altes Mathe-Genie: 320 Aufgaben in acht Minuten
"Super-Blau-Blutmond-Finsternis" kommt
Pasadena (dpa) - Eine seltene "Super-Blau-Blutmond-Finsternis" wird Mondfans Ende Januar unter anderem in Teilen Asiens und Australiens in ihren Bann ziehen. In der …
"Super-Blau-Blutmond-Finsternis" kommt
Japanische Trägerrakete Epsilon-3 bringt Satelliten ins All
Japan will im globalen Raketengeschäft kräftig mitmischen. Zum Beweis seiner Wettbewerbsfähigkeit brachte die Hightechnation erneut erfolgreich einen kleinen Satelliten …
Japanische Trägerrakete Epsilon-3 bringt Satelliten ins All

Kommentare