Chaos auf der Stammstrecke: Deswegen verspäten sich die S-Bahnen bis zu 40 Minuten

Chaos auf der Stammstrecke: Deswegen verspäten sich die S-Bahnen bis zu 40 Minuten
+
Es gibt Sachen, die sollte man beim Autofahren unterlassen. Und zu Stillen gehört vielleicht auch dazu.

Gefährdung der Verkehrssicherheit

Töchterchen am Steuer gestillt: Frau festgenommen

Madrid - Es gibt Sachen, die sollte man beim Autofahren unterlassen. Und zu Stillen gehört vielleicht auch dazu. Das tat nämlich jetzt eine Frau in Sevilla und musste prompt mit auf das Polizeirevier. 

Eine Autofahrerin hat in Sevilla am Steuer ihr Töchterchen gestillt und ist festgenommen worden. Der 25-Jährigen werde Gefährdung der Verkehrssicherheit zur Last gelegt, berichtete der regionale Fernsehsender „Canal Sur“ am Dienstag unter Berufung auf den Sprecher der südspanischen Stadt. Die Beamten, die die Frau festnahmen, hätten das knapp zweijährige Kind zunächst gar nicht bemerkt. Die Frau sei angehalten worden, weil sie an einer Kreuzung unerlaubt abgebogen sei, hieß es. Erst bei der Überprüfung der Papiere hätten die Polizisten das kleine nuckelnde Kind auf dem Schoß der Fahrerin gesehen. Außerdem sei festgestellt worden, dass die Mutter mit einem abgelaufenen Führerschein unterwegs gewesen sei.

Mit im Auto saßen den Angaben zufolge auch eine zehn Jahre alte Tochter der Fahrerin und eine weitere Frau. Die Festgenommene bleibe zunächst in Haft und werde der Justiz überstellt, hieß es.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Amok-Alarm an Duisburger Schule
Großeinsatz der Polizei an einer Berufsschule in Duisburg: Ein Mann mit Pistolen könnte auf dem Schulgelände sein. Die Beamten finden zunächst nichts. "Die Lage ist …
Amok-Alarm an Duisburger Schule
Insgesamt 39 Leichtverletzte: Reizgas an Schulen in Hamburg und Baden-Württemberg versprüht
Zahlreiche Menschen in zwei Schulen in Hamburg und Baden-Württemberg klagen wegen Reizgas über Atemwegsprobleme. Die Feuerwehr rückt an. Mutmaßlich haben Schüler das …
Insgesamt 39 Leichtverletzte: Reizgas an Schulen in Hamburg und Baden-Württemberg versprüht
Nach Amokalarm an Schule in Duisburg: Polizei gibt Entwarnung
Eine Schülerin aus Duisburg hatte die Polizei alarmiert: Sie sah offenbar einen Mann mit Waffe auf dem Gelände ihrer Berufsschule. Doch die Polizei gab am Abend …
Nach Amokalarm an Schule in Duisburg: Polizei gibt Entwarnung
Lotto am 22.11.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen vom Mittwoch
Lotto am Mittwoch vom 22.11.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen vom Mittwoch. 5 Millionen Euro lagen im Jackpot.
Lotto am 22.11.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen vom Mittwoch

Kommentare