Özil tritt aus Nationalmannschaft zurück - Rassismus-Vorwürfe gegen DFB-Spitze

Özil tritt aus Nationalmannschaft zurück - Rassismus-Vorwürfe gegen DFB-Spitze
+
Blumen und ein Schild mit der Frage "Warum?" steht vor der Eingangstür des Hauses in Oberhausen, wo der Achtjährige vom Freund der Mutter erstochen worden war.

Tödliche Stiche: Verdächtiger in Anstalt

Oberhausen - Einen Tag nachdem er einen Achtjährigen in Oberhausen erstach, ist der mutmaßliche Täter in eine geschlossene Anstalt gebracht worden.

Ein Richter habe gegen den 27-Jährigen Haftbefehl erlassen und gleichzeitig seine Unterbringung angeordnet, teilte die Polizei in Oberhausen am Freitag mit. Sie hatte bereits erklärt, dass der Mann, der kurz nach der Tat festgenommen worden war, unter Depressionen leide. Nach der Tat hatte sich der Mann selbst verletzt und war vorübergehend in ein künstliches Koma versetzt worden.

Er hat nach bisherigen Ermittlungen in der Nacht zum Donnerstag auf den gerade wach gewordenen Achtjährigen in dessen Kinderzimmer eingestochen. Einer der Stiche mit einem 32 Zentimeter langen Küchenmesser war tödlich - der Junge starb im Krankenhaus. Kurz vor der Tat war auch die Mutter des Kindes wach geworden, weil ihr Freund unruhig mit dem Messer durch die Wohnung gelaufen sei. Sie rannte mit dem blutenden Kind auf die Straße, doch konnte dem Jungen nicht mehr geholfen werden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kampf gegen Aids: Experten warnen vor dramatischem Scheitern
Dem Kampf gegen HIV und Aids wird nicht mehr so viel Aufmerksamkeit geschenkt wie früher. Experten schlagen aufgrund eines starken Anstieges von Neuinfektionen Alarm.
Kampf gegen Aids: Experten warnen vor dramatischem Scheitern
Schreckliche Tat in Hamburg: 19-Jährige sucht bei Ebay nach Job - und wird vergewaltigt
Einen Albtraum musste eine 19-jährige Hamburgerin erleben, nachdem sie sich auf der Plattform Ebay-Kleinanzeigen für einen Job beworben hatte. Sie wurde …
Schreckliche Tat in Hamburg: 19-Jährige sucht bei Ebay nach Job - und wird vergewaltigt
Nach 19 Jahren Haft in Indonesien: Französischer Drogenschmuggler zurück in Europa 
Weihnachten 1999 war der französische Drogenschmuggler Michael Blanc am Flughafen auf Bali mit 3,8 Kilogramm Haschisch erwischt worden. Erst 19 Jahre später darf er als …
Nach 19 Jahren Haft in Indonesien: Französischer Drogenschmuggler zurück in Europa 
Horror-Unfall auf A81 bei Heilbronn: Vier Tote, fünf schwerstverletzt - was wir wissen
Auf der A81 zwischen Würzburg und Heilbronn ist es zu einem schrecklichen Unfall gekommen. Die Polizei Heilbronn meldet vier Tote und spricht von einem „Trümmerfeld“. …
Horror-Unfall auf A81 bei Heilbronn: Vier Tote, fünf schwerstverletzt - was wir wissen

Kommentare