Causa Kreidl: Staatsanwaltschaft will Anklage erheben

Causa Kreidl: Staatsanwaltschaft will Anklage erheben
+

Tödlicher Unfall bei "Planking"-Marotte

Sydney - Das unter jungen Australiern populäre "Planking"-Phänomen hat ein erstes Menschenleben gefordert. Ein junger Mann stürzte in Brisbane von der Brüstung eines Balkons in den Tod.

Er habe sich beim "Planking" fotografieren lassen wollen, berichtete die Polizei am Sonntag. "Planking" gilt seit Wochen als Trend: Leute legen sich flach auf den Bauch, den Kopf nach unten, die Arme am Körper, und lassen sie an möglichst ungewöhnlichen Orten fotografieren. Die Fotos werden Online gestellt.

"Wir hatten befürchtet, dass so etwas passiert", sagte der stellvertretende Polizeichef von Queensland, Ross Barnett. Erst vergangene Woche hatte die Polizei vor solchen vermeintlichen Späßen gewarnt und einen jungen Mann angeklagt, der sich auf einem Polizeiauto hatte fotografieren lassen.

Eine Facebook-Gruppe "Planking Australia" hat mehr als 58 000 Fans. Dort sind Fotos von Leuten auf Kühlschränken, auf Werbeschildern, auf Kränen oder auf Schienen zu sehen. Einer der dort aktiven "Planking"-Fans hat wenig Mitleid mit dem Opfer. Er sei dumm gewesen, "Planking" auf einer Brüstung im 7. Stock zu versuchen. "Das soll doch alles nur Spaß sein, aber man muss schon gesunden Menschenverstand haben", schrieb Hamish Paterson.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?
Die Zeitumstellung 2017 auf die Winterzeit steht kurz bevor: Doch an welchem Wochenende werden die Uhren umgestellt? Werden Sie vor- oder zurückgestellt? Alle Infos zur …
Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?
Feuerwehr tanzt „Dirty Dancing“ und vermittelt wichtige Botschaft
Mit der Hebefigur aus dem Filmklassiker „Dirty Dancing“, macht die Feuerwehr aus dem englischen Kent auf ein wichtiges Thema aufmerksam. Sehen Sie hier das Video dazu.
Feuerwehr tanzt „Dirty Dancing“ und vermittelt wichtige Botschaft
Polizei erschießt bewaffneten Betrunkenen
Drama in einer Kleinstadt in Hessen: Wegen Schüssen im Nachbarhaus rufen Anwohner die Polizei. Die Beamten wollen mit dem Schützen sprechen. Doch der ist betrunken, …
Polizei erschießt bewaffneten Betrunkenen
Über diesen uneingeladenen Hochzeitsgast freut sich ein Brautpaar
Diese spontane Aktion erfreute ein Paar bei ihrer Hochzeitsfeier in St. Louis: Eine bekannte Sängerin mischte sich unter die Gäste und tanzte einfach mit.
Über diesen uneingeladenen Hochzeitsgast freut sich ein Brautpaar

Kommentare