Die besten Tweets

Sogar Finanzminister Söder: Darum ist das Netz im Star-Wars-Fieber

München - Unter den Hashtags #maythe4thbewithyou und #starwarsday wird am 4. Mai der Stars Wars Day gefeiert. Mit Kreativität geizten die Twitter-User nicht.

„Möge die Macht mit dir sein“, auf englisch: „May the force be with you“. Wird aus dem „force“ ein „fourth“ gemacht und hat es einen Grund, dass der Tag auf den 4. Mai fällt: Denn der 4. Mai ist im englischen „May the fourth“. 

In Twitter nutzen Politiker, Unternehmen und Privatpersonen die Hashtags #maythe4thbewithyou, #starwarsday und #starwars für ihre Tweets. 

Star-Wars-Tag: Günstig für PR-Zwecke

Die Westfahlen Bahn warb mit Darth Vader, in der Bahn sitzend, um „galaktische Staus“ zu umgehen und Fahrgäste für sich zu gewinnen. 

Auch lovehoney.de, die euch „News und Angebote rund ums Thema Sex und Liebe“ bringen, nutzten Darth Vader und Klonkrieger für ihre eigene Art der Darstellung.

Auch dieser User sorgt für Lacher. Einer der wohl bekanntesten Zitate der Filmgeschichte (“Luke, I am your father“), wird hier in der Kondom-Werbung aufs Korn genommen.

Der Museumkunstpalast hat ein antikes Gemälde mit Stars Wars Figuren versehen. 

Auch der Deutsche Gewerkschaftsbund hat sich kreativ beteiligt. Mit einem Klonenkrieger und der Frage: „Hatte der Todesstern einen Betriebsrat?“ wirbt er für sich. 

Und sogar die Polizei ruft gegen Kriminalität mit dem Hashtag #SeikeinSnoke auf. Snoke war nach dem Sturz des Galaktischen Imperiums der Oberste Anführer der Ersten Ordnung. 

Auch die Politiker nutzen den Tag für den Walhkampf

Markus Söder, der bayerische Finanzminister von der CSU, sagt: „Einmal Star Wars Fan, immer Star Wars Fan. Jedis zeitlos“.

Die FDP twittert hingegen „Möge die Wahlmacht mit euch sein“. Das Laserschwert im parteitypischen gelb gewählt. 

Dieser SPD-Fan sieht in Martin Schulz die neue Hoffnung für Deutschland. 

Auch die Fans haben ihren Spaß

Die Stars-Wars-Fanbase ist unbeschreiblich groß. Viele fordern, dass der 4. Mai ein Feiertag werden sollte.

Und auch der folgende Tweet ist unter dem Hashtag #maythefourthbewithyou häufig zu finden. Die tanzenden Klonkrieger sind durchaus ein Highlight. 

AnK

Rubriklistenbild: © Screenshot Twitter

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sturmtief „Friederike“: Frau bringt Baby im Auto zur Welt 
Bisher drei Tote, der Fernverkehr der Bahn bundesweit eingestellt. Schuld ist das zum Orkan hochgestufte Sturmtief „Friederike“. Alle aktuellen Entwicklungen im …
Sturmtief „Friederike“: Frau bringt Baby im Auto zur Welt 
Klimabehörden: 2017 unter den drei wärmsten Jahren
Genf (dpa) - Das Jahr 2017 war nach Angaben mehrerer Klima-Institutionen unter den drei wärmsten seit Beginn der Aufzeichnungen. Dabei habe es diesmal nicht wie in den …
Klimabehörden: 2017 unter den drei wärmsten Jahren
Vorsicht: Teewurst wegen Salmonellen zurückgerufen
Wegen Salmonellen hat die Westfälische Fleischwarenfabrik Stockmeyer eine Charge Teewurst zurückgerufen.
Vorsicht: Teewurst wegen Salmonellen zurückgerufen
“Schleifer von Hameln“: So geht es dem Opfer heute
Es war eine grausige Tat, die ganz Deutschland erschütterte:  Im November 2016 bindet Nurretin B. seine Ex-Frau Kader K. mit einem Seil an sein Auto und schleift sie …
“Schleifer von Hameln“: So geht es dem Opfer heute

Kommentare