+
Mindestens 27 Polizisten kamen bei dem Anschlag in Kabul ums Leben.

Mehrere heftige Detonationen

Tote bei Anschlag auf Polizei-Konvoi in Kabul

Kabul - Bei einem Anschlag der Taliban auf einen Polizei-Konvoi in der afghanischen Hauptstadt Kabul sind viele Menschen getötet und verletzt worden.

Bei Anschlägen der Taliban auf einen Polizei-Konvoi in Kabul sind am Donnerstag mindestens 27 Polizisten getötet worden. 40 weitere Menschen seien am Vormittag bei den beiden heftigen Explosionen in einem Viertel im Westen der afghanischen Hauptstadt verletzt worden, sagte ein Vertreter des Innenministeriums der Nachrichtenagentur AFP. Die islamistische Taliban-Bewegung bekannte sich zu dem Angriff auf den Konvoi mit Polizeirekruten.

Der Taliban-Sprecher Sabibullah Mudschahid sagte, es habe bei dem Anschlag "viele Tote und Verletzte" gegeben. Der Vertreter des Innenministeriums sagte, es werde untersucht, ob es sich um Autobomben oder Selbstmordanschläge handelte.

Die Taliban verüben in ihrem Kampf gegen die Regierung Afghanistans regelmäßig Anschläge auf Polizei, Armee und Behörden. Seit dem Abzug der internationalen Kampftruppen Ende 2014 hat sich die Sicherheitslage deutlich verschlechtert.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prozess um tödliches Autorennen in Berlin
Berlin (dpa) - Im Mordprozess um ein tödliches Autorennen in Berlin werden heute die Plädoyers der Verteidiger erwartet. Angeklagt sind zwei mutmaßliche Raser, die laut …
Prozess um tödliches Autorennen in Berlin
Leben im All? Entdeckung lässt Forscher hoffen
Liège - Wissenschaftler haben rund um einen Zwergstern in unserer kosmischen Nachbarschaft sieben erdähnliche Planeten entdeckt. Auf sechs von ihnen könnte Leben möglich …
Leben im All? Entdeckung lässt Forscher hoffen
Lotto am Mittwoch: Das sind die Gewinnzahlen
Saarbrücken - Jeden Mittwoch warten die Spieler auf das Ergebnis der Ziehung. Hier sind die Lottozahlen vom 22. Februar 2017.
Lotto am Mittwoch: Das sind die Gewinnzahlen
Österreicher überrollt seine kleine Tochter mit dem Traktor
Wien - In Österreich hat ein Mann seine zweijährige Tochter mit dem Traktor überrollt und dabei tödlich verletzt. Der 37-Jährigen wurde nun wegen fahrlässiger Tötung …
Österreicher überrollt seine kleine Tochter mit dem Traktor

Kommentare