+
Einsatzkräfte der Feuerwehr löschen am Dienstag in Bellheim einen Brand in einem Wohnhaus. Wie die Polize mitteilte starben bei dem Brand ein 73 Jahre alter Mann und seine 69-jährige Frau.

Tote bei Brand: Hinweise auf Gewaltverbrechen

Bellheim - Wie die Polizei mitteilte, geht sie bei dem Wohnungsbrand im rheinland-pfälzischen Bellheim mit zwei Toten (73 und 69 Jahre) von einem Gewaltverbrechen aus.

Bei einem Feuer in einem zweigeschossigen Wohnhaus im rheinland-pfälzischen Bellheim (Kreis Germersheim) sind ein 73 Jahre alter Mann und seine 69-jährige Frau ums Leben gekommen. Die Ermittler fanden Hinweise auf ein Gewaltverbrechen, wie die Staatsanwaltschaft am Dienstag mitteilte. Die Obduktion ist für Mittwoch vorgesehen. Zur Ermittlung der Brandursache hat die Staatsanwaltschaft einen Gutachter eingeschaltet.

Lesen Sie dazu:

Drei Tote bei Bränden in der Pfalz

Nach Polizeiangaben brach das Feuer am Montag kurz nach 23.00 Uhr aus. Wegen starker Rauchentwicklung und der Flammen konnten die Rettungskräfte die Räume zunächst nicht betreten. Als dies später gelang, entdeckte die Feuerwehr den leblosen 73-Jährigen in einem Sessel. Helfer versuchten vergeblich, ihn zu reanimieren. In dem Haus stießen die Rettungskräfte auf die verkohlte Leiche der Rentnerin. Der Sachschaden wird auf mehr als 100.000 Euro geschätzt. Das es Anhaltspunkte für ein Gewaltverbrechen gibt, ermittelt die Mordkommission des Polizeipräsidiums Rheinpfalz. Die Polizei wollte aus ermittlungstaktischen Gründen keine weiteren Angaben machen.

Gegen 4.30 Uhr am Dienstag wurde die Feuerwehr zu einem Brand in Neustadt/Weinstraße gerufen. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden, beim Nachschauen in dem Haus wurde in einem Zimmer eine Leiche gefunden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tankbetrüger zapft 1000 Liter Benzin in einen Ford
Wie dreist! An einer Tankstelle in Nettetal hat ein Autofahrer 1000 Liter Benzin gezapft und sich dann ohne zu bezahlen aus dem Staub gemacht. Allerdings hatte der …
Tankbetrüger zapft 1000 Liter Benzin in einen Ford
Großbrand beim Hamburger Beach-Club - war es Brandstiftung?
Der Beach-Club an den Hamburger Landungsbrücken ist am Donnerstagabend komplett abgebrannt. Die Polizei fahndet jetzt nach einem Unbekannten.
Großbrand beim Hamburger Beach-Club - war es Brandstiftung?
FDP-Politikerin und Liebhaber vom Ehemann getötet?
Grausiger Fund: In einem BMW in einer Tiefgarage entdeckten Zeugen drei Leichen und alarmieren die Polizei. Die Ermittler vermuten eine Familientragödie. 
FDP-Politikerin und Liebhaber vom Ehemann getötet?
Als Strafe: 150-Kilo-Frau setzt sich auf Nichte - Mädchen stirbt
Diese Nachricht macht fassungslos: Weil sie ihre Nichte bestrafen wollte, hat sich eine Frau aus den USA auf das neunjährige Mädchen gesetzt. Das schrie um Hilfe, doch …
Als Strafe: 150-Kilo-Frau setzt sich auf Nichte - Mädchen stirbt

Kommentare