Brandstifter gesucht

17 Tote bei Feuer in Linienbus in China

Peking - Die Polizei in China sucht nach einem Brandstifter. Er soll Schuld am Tod von 17 Menschen sein, die in einem brennenden Linienbus starben.

Bei einem Feuer in einem Linienbus sind in Nordwestchina 17 Menschen ums Leben gekommen. Mehr als 30 wurden verletzt, wie die Volkszeitung (Renmin Ribao) berichtete. Videos in Staatsmedien zeigten, wie Flammen aus dem Bus schlugen, der völlig ausbrannte

Nach dem Brand am Dienstagmorgen bei einem Möbelmarkt im Kreis Helan nahe Yinchuan, der Hauptstadt der Autonomen Region Ningxia, suchte die Polizei nach einem Mann, der das Feuer gelegt haben soll. 

Ein Foto des mutmaßlichen 33-jährigen Brandstifters und Nummernschilder von drei Autos, die auf ihn zugelassen sind, wurden veröffentlicht. Ein mögliches Motiv wurde nicht genannt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tödlicher Streit unter Mädchen: Tatverdächtige schweigt
Der tödliche Streit unter Teenagern in Dortmund wirft viele Fragen auf: Wie kam es zu dem Gewaltausbruch, wo ist die Tatwaffe? Die 16-jährige Verdächtige schweigt bisher.
Tödlicher Streit unter Mädchen: Tatverdächtige schweigt
Mann erschlägt Geschwister mit Küchenbeil - Mutter überlebt schwerverletzt
Auf einem Bauernhof in der Steiermark hat sich am Samstag eine schrecklichen Bluttat ereignet. Der mutmaßliche Täter soll mit einem Küchenbeil seine Schwester und seinen …
Mann erschlägt Geschwister mit Küchenbeil - Mutter überlebt schwerverletzt
Frau fährt in Leitplanke - Ehemann und Ersthelfer sterben
Drama in der Nacht: Eine Frau fährt mit ihrem Auto in die Leitplanke, ihr nachfolgender Ehemann und ein weiterer Fahrer wollen helfen. Doch beide werden von einem …
Frau fährt in Leitplanke - Ehemann und Ersthelfer sterben
Schüsse fallen bei Hochzeitskorso - Polizei stoppt Brautpaar
Bei einem Autokorso hat es eine Hochzeitgesellschaft in Salzgitter etwas übertrieben. Nach Schüssen stoppte die Polizei den Konvoi mit 40 Fahrzeugen. 
Schüsse fallen bei Hochzeitskorso - Polizei stoppt Brautpaar

Kommentare