+
In der Hauptstadt von Venezuela wurden bei dem Einsatz rund 130 Verdächtige festgenommen.

130 Verdächtige festgenommen

Caracas: 14 Tote bei Großrazzia

Caracas - Bei einer Großrazzia der Polizei in einem Slum der venezolanischen Hauptstadt Caracas sind mindestens 14 Menschen getötet worden.

Rund 130 Verdächtige wurden festgenommen, wie Innenminister Gustavo González am Montag (Ortszeit) mitteilte. Die Sicherheitskräfte durchkämmten das Viertel San Miguel im Südwesten der Millionenmetropole auf der Suche nach kriminellen Banden, die für Überfälle und Entführungen verantwortlich gemacht würden.

Dabei sei es zu heftigen Auseinandersetzungen gekommen. Die Beamten stellten demnach zahlreiche Waffen, darunter zwei Handgranaten, sowie gestohlene Fahrzeuge sicher. Unter den Festgenommenen seien 32 Ausländer, die Verbindungen zu paramilitärischen Gruppen im Nachbarland Kolumbien haben sollen.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kommentar: Mörderisches Autorennen in Berlin
Die Richter in Berlin haben mit ihrem Urteil gegen zwei Raser in Berlin ein Zeichen gesetzt. Der Strafkatalog für PS-Muskelspiele muss verschärft werden, meint …
Kommentar: Mörderisches Autorennen in Berlin
Hinweise auf Asteroidentrümmer in Doppelsternsystem
Astronomen finden ein sehr spezielles Doppelsternsystem. Es erinnert sie an die Heimat des Star-Wars-Charakters Luke Skywalker. Doch der Vergleich ist mit Vorsicht zu …
Hinweise auf Asteroidentrümmer in Doppelsternsystem
Doppelmord in Oberbayern: Polizei geht von mehreren Tätern aus
Königsdorf/Weilheim - Langsam werden Details zum Doppelmord in Oberbayern bekannt. Demnach überfielen mehrere Räuber die Bewohnerin und deren Besucher in dem …
Doppelmord in Oberbayern: Polizei geht von mehreren Tätern aus
Studie enthüllt: Viele Menschen sehen so aus, wie sie heißen
Jerusalem - Einen Wilhelm stellt man sich anders vor als einen Kevin. Solche Erwartungshaltungen führen offenbar dazu, dass Menschen ihr Aussehen anpassen.
Studie enthüllt: Viele Menschen sehen so aus, wie sie heißen

Kommentare