+
Nahe Moskau ist ein Güterzug entgleist und mit einem Personenzug zusammen gekracht.

Technische Panne?

Zugunglück nahe Moskau - Tote und Verletzte

Moskau - In der Nähe von Moskau sind mehrere Waggons eines Güterzuges entgleist und auf einen Passagierzug geprallt. Mindestens sechs Menschen kamen bei dem Unglück ums Leben.

Bei einem Zugunglück in der Nähe von Moskau sind mindestens sechs Menschen getötet worden. Etwa 45 Passagiere des Zuges überlebten mit schweren Verletzungen, wie das russische Zivilschutzministerium am Dienstag mitteilte. Bei 15 Menschen bestehe Lebensgefahr, hieß es. Ein verletztes Kind sei mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht worden, teilte die Behörde in Moskau mit.

Ersten Ermittlungen zufolge entgleisten rund 80 Kilometer südwestlich der russischen Hauptstadt an der Station Bekassowo 16 Waggons eines Güterzuges und prallten dann auf den Passagierzug. Die Eisenbahn war von Moskau in die Ex-Sowjetrepublik Moldau unterwegs gewesen. Die moldauische Regierung in der Hauptstadt Chisinau drückte den Angehörigen der Opfer ihr Beileid aus. Mehrere Opfer waren Moldauer.

Wie es zu dem Unglück kam, war zunächst unklar. Untersucht würden drei mögliche Ursachen, sagte der Sprecher der russischen Ermittlungsbehörde, Wladimir Markin. Zu dem Unfall könne ein defektes Fahrwerk, ein schlechter Zustand der Gleise oder Nachlässigkeit des Personals des Güterzugs geführt haben, sagte Markin.

Die russischen Behörden sicherten den Angehörigen der Toten und den Verletzten Hilfe zu. Der Zugverkehr sollte bis zum Abend wieder hergestellt werden, wie die russische Staatsbahn mitteilte.

dpa/afp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie eine große Firma: Europaweite Einbrecherclans aufgespürt
Mädchen auf Einbruchstour: Die Münchner Polizei hat Mitglieder einer Bande dingfest gemacht - und spricht von internationalen Strukturen mit womöglich 500 Tätern.
Wie eine große Firma: Europaweite Einbrecherclans aufgespürt
Unglaubliches Video: Seelöwe reißt Mädchen ins Wasser
Damit hätte wohl niemand gerechnet: Ein kleines Mädchen möchte mit ihrer Familie die Seelöwen an einem Pier in Vancouver füttern. Plötzlich taucht eines der Tiere auf …
Unglaubliches Video: Seelöwe reißt Mädchen ins Wasser
Verkaterter Brite lässt sich Pizza direkt ans Bett liefern
Wenn die Partys ausschweifender werden als gedacht, hilft am nächsten Tag nur eines: Im Bett bleiben - und dazu am besten noch ein richtig fettiges Essen. Das dachte …
Verkaterter Brite lässt sich Pizza direkt ans Bett liefern
Unfallzeugin will schlichten und wird krankenhausreif geprügelt
Eine mutige Frau geht dazwischen, als eine Autofahrerin nach einem Unfall von Männern angegangen wird. Dafür wird die 49-Jährige verprügelt und liegt nun schwer verletzt …
Unfallzeugin will schlichten und wird krankenhausreif geprügelt

Kommentare