Lag er schon seit zwei Monaten dort?

Toter in einem Auto im Wald gefunden

Hannover - Ein Spaziergänger hat in einem kleinen Waldstück in Hannover einen Toten gefunden, der nach Polizeiangaben dort zwei Monate unentdeckt in seinem Auto gelegen haben könnte.

Der Mann war nach einem Streit mit seiner Ehefrau Ende August verschwunden und hatte sich seitdem bei niemandem mehr gemeldet. Die Ermittler schließen aus, dass der 25-Jährige einem Verbrechen zum Opfer fiel.

Der Tote war am Sonntag entdeckt worden. Sein Auto wurde in der Nähe eines geteerten Weges gefunden, es war teilweise zerstört und wies Unfallspuren auf. „Der Mann ist durch Eigenverschulden ums Leben gekommen“, sagte eine Polizeisprecherin am Montag. Nach Absprache mit der Staatsanwaltschaft werde auf eine Obduktion des 25-Jährigen verzichtet. Deswegen lasse sich aus Sicht der Polizei nicht sagen, wie genau und wann der Mann ums Leben gekommen sei.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sternschnuppen im Oktober: So sehen Sie den Orion-Regen heute Nacht
Sternschnuppen im Oktober 2017: Freitag und Samstag in der Nacht sind am Himmel über Deutschland Orioniden zu sehen. Hier finden Sie alle Infos.
Sternschnuppen im Oktober: So sehen Sie den Orion-Regen heute Nacht
Mutter postet dieses Foto im Supermarkt - und bekommt richtig Ärger
Eine Mutter aus Australien wollte nur einen Alltagsmoment mit ihrer Community teilen - mit diesen heftigen Reaktionen hat sie nicht gerechnet.
Mutter postet dieses Foto im Supermarkt - und bekommt richtig Ärger
Diabolisch: Mörderin wollte mit diesem Posting ihre Tat verschleiern
Ein bestialischer Mord erschüttert Nordost-England. Vielleicht das schaurigste Detail: Die Täterin verfasste auf Facebook eine Nachricht, um nicht unter Verdacht zu …
Diabolisch: Mörderin wollte mit diesem Posting ihre Tat verschleiern
Fingerkuppe abgebissen: Wildschwein verletzt vier Menschen
Wilde Szenen in Schleswig-Holstein: In Heide hat ein Wildschwein-Duo am helllichten Tag die Innenstadt unsicher gemacht. Die Einwohner mussten vier Stunden das Zentrum …
Fingerkuppe abgebissen: Wildschwein verletzt vier Menschen

Kommentare