In Krefelder Südpark verscharrt

Totes Baby: Polizei startet Massen-Gentest

Krefeld - Das Neugeborene war kurz nach seiner Geburt getötet und im Krefelder Südpark verscharrt worden: Nun hat die Polizei einen Massen-Gentest gestartet, um die Mutter zu finden.

Nach dem Fund eines toten Babys in einem Park in Krefeld hat die Polizei am Freitag einen Massen-Gentest gestartet, um die Mutter zu ermitteln. Die Teilnahme sei zunächst freiwillig, teilte die Polizei mit. Mit der Untersuchung wurde im Umkreis des Fundorts begonnen. Jede junge Frau in Krefeld und Umgebung müsse damit rechnen, in den nächsten Tagen und Wochen von der Polizei aufgesucht zu werden.

Das Neugeborene war kurz nach der Geburt getötet und im Südpark der Stadt verscharrt worden. Dem kleinen Mädchen war ein Knebel aus Feuchttüchern in den Mund gepresst worden. Die Staatsanwaltschaft hat eine Belohnung von 5000 Euro ausgesetzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Attacke auf U-Bahn-Treppe: Opfer als Zeugin erwartet
Berlin (dpa) – Der Prozess um die brutale Attacke gegen eine Frau auf einer Berliner U-Bahn-Treppe gegen einen 28-Jährigen wird heute mit der Befragung von Zeugen …
Attacke auf U-Bahn-Treppe: Opfer als Zeugin erwartet
Nach Bombendrohung: Zug gestoppt und geräumt
Nachdem bei der polnischen Staatsbahn eine ernstzunehmende Bombendrohung einging, reagierte das zuständige Kommando sofort und evakuierte den Zug.
Nach Bombendrohung: Zug gestoppt und geräumt
Wahnsinns-Fund: Eineinhalb Tonnen reines Kokain entdeckt
Mit dieser Entdeckung hätten belgische Polizei in Ostende wohl im Traum nicht gerechnet: Die Beamten stießen auf eineinhalb Tonnen reines Kokain im Schätzwert von 225 …
Wahnsinns-Fund: Eineinhalb Tonnen reines Kokain entdeckt
Live im TV: Frau bricht sich Ellenbogen bei Armdrück-Show
Der Armdrück-Wettbewerb innerhalb einer argentinischen TV-Show wurde von einem lauten Knacksen unterbrochen. Später war klar: Einer Kandidatin wurde live im TV der Arm …
Live im TV: Frau bricht sich Ellenbogen bei Armdrück-Show

Kommentare