+
Schöner Ausblick über die thmese

Mit der Seilbahn über die Themse

London - Pünktlich einen Monat vor Beginn der olympischen Wettbewerbe ist am Donnerstag in London eine weitere Touristenattraktion in Betrieb gegangen.

Eine Seilbahn über die Themse erlaubt den Besuchern einen Blick auf die Stadt von oben. Die rund einen Kilometer lange Fahrt zwischen Greenwich und den Royal Docks kostet zwischen 3,20 und 4,30 Pfund (3,99 bis 5,40 Euro). Von den Gondeln aus können die Touristen unter anderem den Olympiapark, das Canary Wharf Finanzcenter und die Flutschutzwehre der Thames Barrier sehen.

Die Seilbahn mit dem Namen „Emirates Air Line“ ist nach der Fluggesellschaft benannt, die als Teil eines auf zehn Jahre angelegten Sponsoringabkommens knapp 45 Millionen Euro zahlt.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rätsel um Tod von kanadischem Milliardär
Toronto (dpa) - Im Fall des tot aufgefundenen kanadischen Pharma-Milliardärs Bernard "Barry" Sherman und seiner Frau hat die Autopsie ergeben, dass beide an …
Rätsel um Tod von kanadischem Milliardär
"Winterintermezzo" vorbei - grüne Weihnachten erwartet
Offenbach (dpa) - Zum Wochenstart gab es teils ausgiebigen Schneefall - grau, trüb und wärmer geht es in der Vorweihnachtswoche weiter. Das von Tief "Andreas" …
"Winterintermezzo" vorbei - grüne Weihnachten erwartet
Wintereinbruch in Frankfurt: 170 Flüge annulliert
Frankfurt (dpa) - Winterliche Witterungsbedingungen haben am Morgen am Frankfurter Flughafen zu zahlreichen Flugausfällen geführt. Am Morgen waren bereits 170 Flüge …
Wintereinbruch in Frankfurt: 170 Flüge annulliert
Polizei vermutet fast 100 Leichen im Bodensee
Gruselige Vorstellung: Im Bodensee sollen sich laut Einschätzung der Polizei etwa 100 Leichen befinden. Sie tauchen womöglich nie wieder auf.
Polizei vermutet fast 100 Leichen im Bodensee

Kommentare