+
Ivan Milat verscharrte mindestens sieben Leichen im Belanglo-Wald.

Proteste gegen australisches Unternehmen

Touri-Tour auf Spuren von Massenmörder gestoppt

Sydney - Als Horrortrip vermarktete Touristentouren auf den Spuren eines Massenmörders sind in Australien nach Protesten gestoppt worden.

Goulburn Ghost Tours bot nächtliche Ausflüge in einen Wald an, wo ein Massenmörder in den 90er Jahren die Leichen von sieben Rucksacktouristen verscharrt hatte. Darunter waren drei Deutsche, zwei Briten und zwei Australier. Der Belanglo-Wald liegt rund 130 Kilometer südöstlich von Sydney. Eine Mitarbeiterin bestätigte dem Fernsehsender ABC, dass die seit Juni angebotenen Touren ab sofort gestoppt seien. Die Webseite wurde geschlossen.

Anwohner und Kriminalitätsopferverbände reagierten empört, als die Touren durch Presseberichte ans Licht kamen. Ebenso der Ministerpräsident des Bundesstaates New South Wales, Mike Baird: „Das ist total skandalös. Ich konnte es kaum glauben“, sagte er.

Das Unternehmen hatte seine Touren als „extreme Horrorerfahrung“ angepriesen und Geistererfahrungen in Aussicht gestellt. „Kommt mit in den Wald, wo Ivan Milat seine Leichen vergraben hat. Wer in den Belanglo-Wald geht, kommt vielleicht nie zurück“, schrieb es. Milat verbüßt seit 1996 eine lebenslange Haftstrafe.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Streit, Drogen und Randale: Frau hält die Polizei auf Trab
Sechs Einsätze in fünf Tagen: Eine 35-Jährige sorgte im Münsterland kürzlich für Aufregung. Sie schlug, pöbelte – und randalierte auf der Polizeiwache.
Streit, Drogen und Randale: Frau hält die Polizei auf Trab
Achtung! Polizei jagt diesen gefährlichen Messer-Mann - er ist auf freiem Fuß
Die Polizei jagt diesen gefährlichen Messer-Mann - er ist auf freiem Fuß. Fahndungsfotos veröffentlicht: Wer kann helfen?
Achtung! Polizei jagt diesen gefährlichen Messer-Mann - er ist auf freiem Fuß
Tourboot auf Hawaii von Lava getroffen - 23 Verletzte
Washington (dpa) - Bei einem Ausflug auf Hawaii sind 23 Menschen verletzt worden, als ihr Tourboot von Lava und Gestein getroffen wurde.
Tourboot auf Hawaii von Lava getroffen - 23 Verletzte
Polizei verhaftet nackten Mann auf Straße - was er vorher gemacht hat, macht Beamte sprachlos
In Frankfurt verhaftet die Polizei einen nackten Mann auf der Straße - doch was sich die 15 Minuten vor der Verhaftung in Bockenheim abspielte, ist wirklich unglaublich. 
Polizei verhaftet nackten Mann auf Straße - was er vorher gemacht hat, macht Beamte sprachlos

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.