+
Am Ende blieb der Flieger im Schlamm stecken. 

Das war knapp!

170 Menschen an Bord! Flugzeug rutscht bei Landung fast ins Meer 

Am Samstagabend hätte es zu einer Katastrophe in der Türkei kommen können: Ein Passagierflugzeug landete fast im Schwarzen Meer. 

Trabzon - Ein Passagierflugzeug der türkischen Fluglinie Pegasus ist bei der Landung in der nordtürkischen Schwarzmeerstadt Trabzon von der Piste abgekommen. Die 162 Passagiere an Bord sowie die zwei Piloten und vier Besatzungsmitglieder seien bei dem Unfall am Samstagabend unverletzt geblieben, teilte die türkische Fluggesellschaft Pegasus nach der Evakuierung 

Die von der staatlichen Nachrichtenagentur Anadolu verbreiteten Bilder zeigen, wie das Flugzeug im Schlamm an einem steilen Abhang neben der Landebahn nur wenige Meter vom Meer entfernt feststeckte. Auf Bildern der Nachrichtenagentur Dogan war zu sehen, wie Rauch über der Unglücksmaschine aufstieg.

Passagierin: „Die Leute schrien und kreischten!“ 

Eine Passagierin schilderte der türkischen Nachrichtenagentur Anadolu den Unfall: "Wir rutschten zur Seite, die Vorderseite hing herunter, während das Hinterteil oben war." Daraufhin sei Panik im Flieger ausgebrochen: "Die Leute schrien und kreischten."

Die Maschine war aus der Hauptstadt Ankara gekommen. Wieso das Flugzeug von der Piste abkam, blieb zunächst unklar. Der internationale Flughafen in Trabzon nahm nach einer Unterbrechung wieder den Flugverkehr auf. Pegasus ist eine private Fluglinie und fliegt auch Ziele in Deutschland an.

Schwerer Zwischenfall auch in München

Auch am Münchner Flughafen gab es am Samstag einen Zwischenfall. Wie merkur.de* berichtet, platze ein Reifen bei einem Lufthansa-Je. Die Startbahn musste gesperrt werden.

AFP/dpa

*merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Brückeneinsturz in Genua: Kann das in Deutschland auch passieren?
Tragisches Unglück in der italienischen Hafenstadt Genua: Beim Einsturz der vierspurigen Autobahnbrücke der A10 sind am Dienstag mehr als 35 Menschen ums Leben gekommen, …
Brückeneinsturz in Genua: Kann das in Deutschland auch passieren?
Mann fackelt Jagdkanzel im Wald ab - Feuerwehr findet Zündler hüllenlos 
Ein Mann hat am Dienstagabend eine Jagdkanzel angezündet. Als die Feuerwehr bei dem Brand eintrifft, steht der Brand-Verursacher allerdings hüllenlos am Einsatzort.   
Mann fackelt Jagdkanzel im Wald ab - Feuerwehr findet Zündler hüllenlos 
Horror: Dobermann springt über Zaun - dort stehen 60 hilflose Drittklässler
Horror: Ein Dobermann-Mischling springt über einen Zaun - dort stehen 60 Drittklässler. Ein Achtjähriger fällt dem Tier zum Opfer. 
Horror: Dobermann springt über Zaun - dort stehen 60 hilflose Drittklässler
Frau wird im Sprudelbad vergewaltigt - unfassbar, was der mutmaßliche Täter danach macht
Schock im Schwimmbad Miramar: Eine Frau wird mitten im Sprudelbecken vergewaltigt. Nicht der erste sexuelle Übergriff im Erlebnisbad. 
Frau wird im Sprudelbad vergewaltigt - unfassbar, was der mutmaßliche Täter danach macht

Kommentare