+
Immer am 28. Dezember übernehmen in der spanischen Kleinstadt Ibi die "Mehlmänner" das Kommando - zumindest für einige Stunden.

Kuriose Tradition

Traditionelle Eier- und Mehlschlacht in Spanien

Madrid  - Rund 3000 Männer haben sich in Spanien eine Schlacht mit vier Tonnen Mehl, knapp 20.000 faulen Eiern und sehr vielen Knallfröschen geliefert. Das seltsame Spektakel ist Tradition am 28. Dezember.

Wie an jedem 28. Dezember feierte die Gemeinde Ibi an der Costa Blanca, knapp 40 Kilometer nördlich von Alicante, am Sonntag das Fest der sogenannten „Els Enfarinats“, das Fest der „Mehlmänner“. Der Brauch ist über 200 Jahre alt.

Bunt und ulkig verkleidete „Rebellen“ mit mehlverschmierten Gesichtern - Frauen und Kinder dürfen traditionell nicht mitmachen - setzten den Bürgermeister und andere Amtsträger für 24 Stunden symbolisch ab und übernahmen in Ibi die Macht. Den ganzen Tag lang trugen sie dann verrückte Duelle aus.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tatverdächtiger nach Messerattacken in München festgenommen
In München wurden am Samstagmorgen nach ersten Erkenntnissen vier Menschen von einem Angreifer mit einem Messer verletzt. In der Stadt werden schlimme Erinnerungen wach, …
Tatverdächtiger nach Messerattacken in München festgenommen
Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?
Die Zeitumstellung 2017 auf die Winterzeit steht kurz bevor: Doch an welchem Wochenende werden die Uhren umgestellt? Werden Sie vor- oder zurückgestellt? Alle Infos zur …
Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?
Unglaubliche Summe! Australische Polizei setzt Rekordbelohnung aus
Um Morde aus den 80er-Jahren aufklären zu können, setzt die australische Polizei nun auf die Hilfe der Bevölkerung. Hinweise werden dabei fürstlich entlohnt.
Unglaubliche Summe! Australische Polizei setzt Rekordbelohnung aus
"Antilopen-Parfüm" hält Tsetse-Fliegen von Rindern fern
Bonn (dpa) - Ein "Antilopen-Parfüm" kann die gefährliche Tsetse-Fliege in Afrika von Rindern fernhalten. Das schreiben Wissenschaftler des Zentrums für …
"Antilopen-Parfüm" hält Tsetse-Fliegen von Rindern fern

Kommentare