Unfall Wöllstein
1 von 16
Bei einem schweren Verkehrsunfall bei Wöllstein in Rheinland-Pfalz sind zwei junge Frauen, ein junger Mann und dessen zehnjähriger Sohn ums Leben gekommen. Das mit den fünf Personen besetzte Auto war auf der Bundesstraße 420 offenbar mit hoher Geschwindigkeit über die Gegenfahrbahn gerast und gegen zwei Bäume geprallt.
Unfall Wöllstein
2 von 16
Bei einem schweren Verkehrsunfall bei Wöllstein in Rheinland-Pfalz sind zwei junge Frauen, ein junger Mann und dessen zehnjähriger Sohn ums Leben gekommen. Das mit den fünf Personen besetzte Auto war auf der Bundesstraße 420 offenbar mit hoher Geschwindigkeit über die Gegenfahrbahn gerast und gegen zwei Bäume geprallt.
Unfall Wöllstein
3 von 16
Bei einem schweren Verkehrsunfall bei Wöllstein in Rheinland-Pfalz sind zwei junge Frauen, ein junger Mann und dessen zehnjähriger Sohn ums Leben gekommen. Das mit den fünf Personen besetzte Auto war auf der Bundesstraße 420 offenbar mit hoher Geschwindigkeit über die Gegenfahrbahn gerast und gegen zwei Bäume geprallt.
Unfall Wöllstein
4 von 16
Bei einem schweren Verkehrsunfall bei Wöllstein in Rheinland-Pfalz sind zwei junge Frauen, ein junger Mann und dessen zehnjähriger Sohn ums Leben gekommen. Das mit den fünf Personen besetzte Auto war auf der Bundesstraße 420 offenbar mit hoher Geschwindigkeit über die Gegenfahrbahn gerast und gegen zwei Bäume geprallt.
Unfall Wöllstein
5 von 16
Bei einem schweren Verkehrsunfall bei Wöllstein in Rheinland-Pfalz sind zwei junge Frauen, ein junger Mann und dessen zehnjähriger Sohn ums Leben gekommen. Das mit den fünf Personen besetzte Auto war auf der Bundesstraße 420 offenbar mit hoher Geschwindigkeit über die Gegenfahrbahn gerast und gegen zwei Bäume geprallt.
Unfall Wöllstein
6 von 16
Bei einem schweren Verkehrsunfall bei Wöllstein in Rheinland-Pfalz sind zwei junge Frauen, ein junger Mann und dessen zehnjähriger Sohn ums Leben gekommen. Das mit den fünf Personen besetzte Auto war auf der Bundesstraße 420 offenbar mit hoher Geschwindigkeit über die Gegenfahrbahn gerast und gegen zwei Bäume geprallt.
Unfall Wöllstein
7 von 16
Bei einem schweren Verkehrsunfall bei Wöllstein in Rheinland-Pfalz sind zwei junge Frauen, ein junger Mann und dessen zehnjähriger Sohn ums Leben gekommen. Das mit den fünf Personen besetzte Auto war auf der Bundesstraße 420 offenbar mit hoher Geschwindigkeit über die Gegenfahrbahn gerast und gegen zwei Bäume geprallt.
Unfall Wöllstein
8 von 16
Bei einem schweren Verkehrsunfall bei Wöllstein in Rheinland-Pfalz sind zwei junge Frauen, ein junger Mann und dessen zehnjähriger Sohn ums Leben gekommen. Das mit den fünf Personen besetzte Auto war auf der Bundesstraße 420 offenbar mit hoher Geschwindigkeit über die Gegenfahrbahn gerast und gegen zwei Bäume geprallt.

Tragischer Unfall zu Ostern: Vater und Sohn sterben

Wöllstein - Bei einem schweren Verkehrsunfall bei Wöllstein in Rheinland-Pfalz sind zwei junge Frauen, ein junger Mann und dessen zehnjähriger Sohn ums Leben gekommen. Das mit den fünf Personen besetzte Auto war auf der Bundesstraße 420 offenbar mit hoher Geschwindigkeit über die Gegenfahrbahn gerast und gegen zwei Bäume geprallt.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Bund und Niedersachsen streiten über Zahl der Fipronil-Eier
Die gegenseitigen Vorwürfe zwischen Hannover und Berlin im Fipronil-Skandal reißen nicht ab. Auch um die Zahl der möglicherweise belasteten Eier wird gestritten. Wie …
Bund und Niedersachsen streiten über Zahl der Fipronil-Eier
Todes-Drama: 12 Menschen bei Himmelfahrts-Prozession auf Madeira erschlagen
Drama auf der portugiesischen Insel Madeira: 12 Menschen wurden bei einer Prozession zu Mariä Himmelfahrt von einem Baum erschlagen.
Todes-Drama: 12 Menschen bei Himmelfahrts-Prozession auf Madeira erschlagen
Unwetter über Frankfurt stört Flug- und Bahnverkehr
Ein heftiges Unwetter zieht über das Rhein-Main-Gebiet hinweg. Der Zug- und Bahnverkehr ruht vorübergehend. Nach rund einer halben Stunde ist alles vorbei.
Unwetter über Frankfurt stört Flug- und Bahnverkehr
Brände in Griechenland und Portugal
Hunderte Brandherde fordern die Feuerwehr in Griechenland heraus. Auch in anderen Ländern Europas wüten Flammen. In Serbien macht die Trockenheit der Landwirtschaft zu …
Brände in Griechenland und Portugal

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion