Hammer: Tuchel bald Trainer in England?

Hammer: Tuchel bald Trainer in England?
+
Ein Metallteil hat ein Auto im Ruhrgebiet getroffen und den Fahrer getötet.

„Es gab null Chance zu reagieren“

Tragischer Unfall: Autofahrer von Metallplatte erschlagen

Schermbeck - Ein Autofahrer im Norden des Ruhrgebiets ist auf der Autobahn 31 am Samstag durch eine Metallplatte tödlich verletzt worden.

Das zwei bis drei Kilogramm schwere Metallteil stamme vermutlich von einem Lastwagen und sei von der Gegenfahrbahn herübergeschleudert worden, sagte ein Sprecher der Polizei in Münster am Samstag. „Es gab null Chance zu reagieren.“ Durch den Aufprall geriet der getroffene Fahrer mit seinem Wagen dann selbst auf die Gegenfahrbahn. Der Unfallverursacher sei noch unbekannt, erklärte die Polizei. Die Ermittler setzen deshalb auf Hinweise von Zeugen. Die A 31 war in Höhe Schermbeck in Richtung Norden zunächst gesperrt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auto mit Wasserstoffperoxid betankt - Häuser evakuiert
Ein kleines Versehen hat am Dienstagabend einen Großalarm bei Wiesbaden ausgelöst. Ein Autofahrer hatte einen Wagen mit Wasserstoffperoxid betankt. Wie konnte das nur …
Auto mit Wasserstoffperoxid betankt - Häuser evakuiert
Gesunkenes U-Boot: Leiche von Journalistin gefunden
Sie wollte eine Reportage über einen U-Boot-Bauer schreiben und verlor ihr Leben. Die schwedische Journalistin Kim Wall ist tot, ihr Körper wurde zerstückelt. Diese …
Gesunkenes U-Boot: Leiche von Journalistin gefunden
Viele Verletzte durch Taifun Hato
Peking/Hongkong (dpa) - Mit hohen Wellen, heftigen Böen und Wolkenbrüchen hat Taifun Hato Hongkong und das chinesische Festland erreicht. Behörden berichteten von …
Viele Verletzte durch Taifun Hato
Jetzt ist es bestätigt: Frauenleiche ist vermisste Journalistin Kim Wall
Bei der an der Küste vor Kopenhagen gefundenen Frauenleiche handelt es sich um die vermisste schwedische Journalistin Kim Wall.
Jetzt ist es bestätigt: Frauenleiche ist vermisste Journalistin Kim Wall

Kommentare