+
Ein Traktorfahrer hat in Israel einen Mann überfahren, der bei Tel Aviv am Strand lag.

Fahrer hatte 50-Jährigen übersehen

Traktor fährt Mann beim Sonnenbaden tot

Tel Aviv - Tödliches Sonnenbad: Ein Traktorfahrer hat in Israel einen Mann überfahren, der bei Tel Aviv am Strand lag.

Ein Polizeisprecher sagte, der etwa 50-Jährige sei sofort tot gewesen. „Er lag einfach am Strand und wollte sich bräunen“, sagte Mickey Rosenfeld. Der Fahrer werde gegenwärtig verhört. Es sei unklar, warum er mit dem Traktor am Strand der Vorstadt Bat Jam unterwegs war.

Die Nachrichtenseite „ynet“ berichtete, er war auf einer nahen Baustelle tätig. Der Fahrer habe den Sonnenanbeter einfach übersehen.

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auto fährt Fußgänger in Rom an - fünf Verletzte
Aufregung in der italienischen Hauptstadt: Ein Auto hat am Montagabend an einer Kreuzung mehrere Fußgänger angefahren. Die genauen Umstände waren zunächst unklar, ein …
Auto fährt Fußgänger in Rom an - fünf Verletzte
In Aachen: Frau durch Blitzschlag getötet
Am Stadtrand von Aachen ist eine Frau am Montagabend vom Blitz erschlagen worden. Sie wurde offenbar von einem Gewitter überrascht.
In Aachen: Frau durch Blitzschlag getötet
Smartphones können Kinder krank machen
Kicken statt Klicken, Paddeln statt Daddeln: Geht es nach Experten, sollten Smartphones für Kinder weniger wichtig sein als Sport und Spiel im Freien. Die Realität sieht …
Smartphones können Kinder krank machen
Über 34 Grad! So heiß war‘s dieses Jahr noch nie
Die Hitzewelle in Deutschland sorgt für Spitzenwerte auf dem Thermometer. Am Montag wurde ein neuer Rekordwert für 2017 gemessen. 
Über 34 Grad! So heiß war‘s dieses Jahr noch nie

Kommentare