+
Ein Traktor ist am Montag von einer Brücke vor einen Regionalzug gestürzt.

Traktor stürzt vor Zug - Kind tot

Hachenburg - Tragisches Unglück im Westerwald: Ein Traktor ist am Montag von einer Brücke vor einen Regionalzug gestürzt. Ein neunjähriger Junge kam dabei ums Leben.

Erst stürzte der Traktor mit Vater und Sohn auf die Bahngleise - dann erfasste ein Zug das Fahrzeug und tötete den Neunjährigen. Der Junge hatte seinen Vater begleitet, als dieser am Montag mit dem Trecker bei Hachenburg im Westerwald von einer Brücke stürzte und auf Bahngleisen landete. Während sein Sohn eingeklemmt war, konnte sich der 50-Jährige aus dem Fahrzeug retten. Der Mann hatte laut Polizei noch über Notruf die Rettungsleitstelle informiert. Sechs Minuten später kam jedoch die Regionalbahn und rammte vor seinen Augen den Traktor.

Traktor stürzt auf Bahngleise: 9-Jähriger stirbt

Wegen der Kurven konnte ihn die Zugführerin nicht rechtzeitig sehen, hieß es. Die Frau wurde leicht verletzt, die acht Fahrgäste kamen unverletzt davon. Der Vater trug ebenfalls leichte Verletzungen davon. Laut Polizei war der 50-Jährige mit dem Traktor auf einem abschüssigen Feldweg unterwegs und hatte eine über die Bahnstrecke führende Brücke überqueren wollen. Aus zunächst ungeklärten Gründen durchbrach der Traktor jedoch das Brückengeländer auf der linken Seite und stürzte auf das 10 bis 15 Meter tiefer gelegene Gleisbett.

dpa/dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

2016 war wärmstes Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen
Washington/Genf (dpa) - Das Jahr 2016 war das wärmste Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen 1880. Es ist damit das dritte Hitze-Rekordjahr in Folge. Die weltweite …
2016 war wärmstes Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen
Jugendlicher eröffnet Feuer in mexikanischer Schule
Monterrey - In einer Schule im Norden von Mexiko hat ein 15-jähriger Schüler das Feuer eröffnet. Die genaueren Beweggründe des Täters sind noch nicht bekannt.
Jugendlicher eröffnet Feuer in mexikanischer Schule
Mord in Krefeld - Zehn Verdächtige festgenommen
Krefeld - Drei Monate nach dem Mord an einem Rentner in Krefeld hat die Polizei zehn Verdächtige festgenommen.
Mord in Krefeld - Zehn Verdächtige festgenommen
Erntehelfer schuftet sich zu Tode - Landwirt angeklagt
Freiburg - Beim Stapeln schwerer Heuballen im Hochsommer klagte er über gesundheitliche Probleme, doch der Landwirt gönnte dem rumänischen Erntehelfer keine Pause. Jetzt …
Erntehelfer schuftet sich zu Tode - Landwirt angeklagt

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion