1 von 20
Horst Seehofer und seine Frau Karin auf dem Weg zum Festspielhaus auf dem "Grünen Hügel".
2 von 20
Edmund Stoiber und seine Frau Karin auf dem Weg zum Festspielhaus auf dem "Grünen Hügel".
3 von 20
Der ehemalige Außenminister und FDP-Politiker Dietrich Genscher auf dem Weg zum Festspielhaus auf dem "Grünen Hügel".
4 von 20
Fürstin Gloria von Thurn und Taxis auf dem Weg ins Festspielhaus auf dem "Grünen Hügel".
5 von 20
Das Festspielhaus auf dem "Grünen Hügel" in Bayreuth.
6 von 20
Horst Seehofer hielt eine Rede.
7 von 20
Horst Seehofer hielt eine Rede.
8 von 20
Das vollbesetzte Festspielhaus: Zahlreiche Freunde und Weggefährten waren gekommen, um von Wolfgang Wagner Abschied zu nehmen.

Trauerfeier zum Tode von Wolfgang Wagner

Bayreuth - Freunde und Weggefährten haben von Wolfgang Wagner Abschied genommen. Die Gedenkfeier für den langjährigen Leiter der Bayreuther Festspiele würdigten Künstler und Politiker sein Lebenswerk.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Polizei nimmt Todesschützen von Nashville fest
Mitten in der Nacht feuert ein Mann auf die Gäste in einem Fast-Food-Restaurant bei Nashville. 36 Stunden später ist die Flucht des Schützen vorbei. In einem Waldgebiet …
Polizei nimmt Todesschützen von Nashville fest
18 Grad Unterschied zwischen Nordost und Südwest
Extreme Temperatur-Unterschiede erlebt Deutschland am Sonntag: Im Südwesten ist es 18 Grad wärmer als im Nordosten. Nun geht die sommerliche Wetterphase zu Ende.
18 Grad Unterschied zwischen Nordost und Südwest
Zahl der Straftaten 2017 um fast 10 Prozent gesunken
Die gute Nachricht: Die Zahl der erfassten Straftaten ist 2017 so stark zurückgegangen wie seit fast 25 Jahren nicht. Die schlechte: Die Zahl der Gewaltverbrechen geht …
Zahl der Straftaten 2017 um fast 10 Prozent gesunken
Zugunglück im Salzburger Hauptbahnhof - Bilder vom Unfallort
Bei einem Unfall am Salzburger Hauptbahnhof sind zahlreiche Menschen verletzt worden. Das Unglück geschah am frühen Freitagmorgen.
Zugunglück im Salzburger Hauptbahnhof - Bilder vom Unfallort

Kommentare