Trauer auf Friedhof
1 von 1
Dieser Irrtum ist schrecklich.

Wie übel ist das denn?

Familie trauert um falschen Toten

London - Das ist wirklich übel: Eine Trauergemeinde in Großbritannien hat versehentlich um den falschen Toten getrauert. Lesen Sie, wie es zu dem Irrtum kam.

Ein Krankenhaus hatte zwei Leichen verwechselt. Die beiden Patienten hätten ähnliche Namen gehabt, teilte der Betreiber der Klinik in Sutton Coldfield bei Birmingham am Freitag der Deutschen Presse-Agentur mit und bestätigte damit einen BBC-Bericht. Deswegen sei versehentlich der falsche Körper zur Einäscherung an ein Bestattungsunternehmen übergeben worden. Der Fall werde untersucht.

Laut BBC waren die Angehörigen im Januar zur Bestattung zusammen gekommen und hatten anschließen erfahren, dass die Urne nicht die Asche ihres Verwandten enthalten hatte. Eine zweite Trauerfeier, diesmal für den richtigen Toten, habe im Februar stattgefunden. Der Krankenhausbetreiber hat für die Verwechslung um Verzeihung gebeten.

dpa

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Bilder: Das beschwerliche Leben der Kinder in Niger
Hunger und Armut gehören zum Alltag der Familien in Niger. Unicef hilft vor Ort und versucht, den Mädchen und Buben ein Stück Kindheit und eine Zukunft zu geben. Einen …
Bilder: Das beschwerliche Leben der Kinder in Niger
Einfamilienhaus stürzt ein, Fünfjähriger lebensgefährlich verletzt: Ursache noch unklar
Erst ein lauter Knall, dann sackt ein Berliner Einfamilienhaus in sich zusammen. Es gibt mehrere Verletzte. Zurück bleibt ein Trümmerhaufen. Ermittler suchen jetzt nach …
Einfamilienhaus stürzt ein, Fünfjähriger lebensgefährlich verletzt: Ursache noch unklar
Gestensteuerung in der iOS-App
Wer schon länger Apple-Geräte nutzt, kennt die Wisch-Gesten aus diversen Programmen.
Gestensteuerung in der iOS-App
Noch immer melden sich Loveparade-Traumatisierte
Gut sieben Jahre nach dem Loveparade-Unglück kämpfen Überlebende weiterhin mit den Folgen der traumatischen Erlebnisse. Auch schwere Fälle sind darunter.
Noch immer melden sich Loveparade-Traumatisierte

Kommentare