Traumschiff «Queen Mary 2» wird von Elizabeth II. getauft

- London - Das größte Passagierschiff der Welt, die «Queen Mary 2», wird heute von der britischen Königin Elizabeth II. getauft. Der Atlantik-Liner hat seinen Heimathafen in Southampton und wird Kurs auf New York nehmen. Das luxuriös ausgestattete Schiff, das sich für die Atlantiküberquerung zwei Wochen Zeit lässt, ist schon auf viele Fahrten hinaus ausgebucht.

In einer Rekordzeit von zwei Jahren wurde die «QM2» in der französischen Hafenstadt Saint- Nazaire für etwa 650 Millionen Euro gebaut. Die Schiffstaufe wird von einem Unfall überschattet, bei dem vor zwei Monaten durch den Einsturz einer Landungsbrücke auf der französischen Werft 15 Besucher ums Leben kamen.

Auch interessant

Kommentare