Tropensturm auf dem Weg nach Texas

Mexiko-Stadt - Im Golf von Mexiko hat sich am Mittwoch ein Tropensturm gebildet. Am Wochenende wird er im US-Bundesstaat Texas auf das Festland treffen. Starke Regenfälle eilen ihm voraus.

Im Golf von Mexiko, nur wenige Kilometer nordwestlich der mexikanischen Halbinsel Yucatán, hat sich am Mittwoch ein Tropensturm gebildet. Wie das US-Hurrikanzentrum in Miami am Abend (Ortszeit) berichtete, entwickelte “Don“ in seinem Zentrum Windgeschwindigkeiten von 65 Kilometern in der Stunde und zog in Richtung Nordwesten über das Meer.

Naturkatastrophen - spektakuläre Bilder

Naturkatastrophen: Das sind die gefährlichsten Länder der Erde

Zum Wochenende werde er im US-Bundesstaat Texas auf das Festland treffen, hieß es. In Cancún an der mexikanischen Karibikküste und auf der nördlich vorgelagerten Insel Isla Holbox regnete es den ganzen Tag. Schäden wurden keine gemeldet.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mysteriöser Riesenbogen über Venus entdeckt - Was hat es damit auf sich?
Tokio/London - Über unseren Nachbarplaneten Venus fegen extrem schnelle Winde. Trotzdem haben Forscher in derselben Höhe eine stationäre Struktur entdeckt. Was hat es …
Mysteriöser Riesenbogen über Venus entdeckt - Was hat es damit auf sich?
Brasiliens Gefängnisse außer Kontrolle
Seit Jahresbeginn sind über 120 Häftlinge in Brasilien umgebracht worden, teilweise wurden sie geköpft. Ein Grund sind Bandenkriege, die sich hinter den Mauern …
Brasiliens Gefängnisse außer Kontrolle
Prozess nach Großfeuer in Flüchtlingsheim
Im Fastenmonat Ramadan wurde in einer Düsseldorfer Flüchtlingsunterkunft Mittagessen ausgeteilt. Ein muslimischer Bewohner soll darüber so erbost gewesen sein, dass er …
Prozess nach Großfeuer in Flüchtlingsheim
Heißluftballon in den Emiraten abgestürzt
Dubai - Es sollte ein schöner Ausflug mit dem Heißluftballon werden. Doch für sechs Touristen wurde daraus ein Albtraum. Der Ballon stürzte ab.
Heißluftballon in den Emiraten abgestürzt

Kommentare