Tropensturm auf dem Weg nach Texas

Mexiko-Stadt - Im Golf von Mexiko hat sich am Mittwoch ein Tropensturm gebildet. Am Wochenende wird er im US-Bundesstaat Texas auf das Festland treffen. Starke Regenfälle eilen ihm voraus.

Im Golf von Mexiko, nur wenige Kilometer nordwestlich der mexikanischen Halbinsel Yucatán, hat sich am Mittwoch ein Tropensturm gebildet. Wie das US-Hurrikanzentrum in Miami am Abend (Ortszeit) berichtete, entwickelte “Don“ in seinem Zentrum Windgeschwindigkeiten von 65 Kilometern in der Stunde und zog in Richtung Nordwesten über das Meer.

Naturkatastrophen - spektakuläre Bilder

Naturkatastrophen: Das sind die gefährlichsten Länder der Erde

Zum Wochenende werde er im US-Bundesstaat Texas auf das Festland treffen, hieß es. In Cancún an der mexikanischen Karibikküste und auf der nördlich vorgelagerten Insel Isla Holbox regnete es den ganzen Tag. Schäden wurden keine gemeldet.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gesicht des ältesten Skeletts Amerikas rekonstruiert
Mexiko-Stadt (dpa) - Mittels 3D-Technik haben Forscher dem ältesten bekannten Skelett Amerikas ein Gesicht gegeben. Nach der Rekonstruktion hatte "Naia" asiatische Züge, …
Gesicht des ältesten Skeletts Amerikas rekonstruiert
Eurojackpot am 23.02.2018: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen
Eurojackpot am 23.02.2018: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen. 22 Millionen Euro liegen im Jackpot.
Eurojackpot am 23.02.2018: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen
Holz vor der Hütt‘n - Polizei-Tweet sorgt für Empörung bei Frauen
Der Bayreuther Polizei ist am Freitagnachmittag bei einem Tweet ein Fauxpas unterlaufen. Wegen eines abgebildeten Dirndl-Dekolletés handelten sich die Beamten eine Rüge …
Holz vor der Hütt‘n - Polizei-Tweet sorgt für Empörung bei Frauen
Aus der Wohnung geworfen: Rentner lebt seit zwei Jahren in seinem Opel
Horst Schürmann ist seit mehr als zwei Jahren obdachlos. Der Rentner lebt in seinem Auto und beschäftigt unter anderem die Caritas und seine Heimatstadt Solingen.
Aus der Wohnung geworfen: Rentner lebt seit zwei Jahren in seinem Opel

Kommentare