Trotz Spickzettels: Senior findet Bremse nicht

Bernkastel-Kues - Trotz eines Spickzettels am Armaturenbrett über die Funktion der Fußpedale hat ein 86-jähriger Autofahrer in Bernkastel-Kues an der Mosel die Bremse nicht rechtzeitig gefunden.

Der Senior hatte den gebrauchten Kleinwagen, der auf eine Höchstgeschwindigkeit von 25 Kilometern pro Stunde gedrosselt war, gerade erst gekauft, wie die Polizei am Samstag mitteilte.

Da der Senior nur Automatikwagen kannte und nun mit einem Schaltgetriebe konfrontiert war, hatte er auf dem Spickzettel die drei Fußpedale und ihre Funktion aufgezeichnet. Aber es half nichts: Der betagte Fahrer fand am Freitag beim Einbiegen in eine Tankstelle das Bremspedal nicht. Geistesgegenwärtig steuerte er nicht die Tanksäulen an, sondern einen Parkplatz, wo ihn ein Trafokasten stoppte. Am Auto entstand Totalschaden, der Senior blieb unverletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ein Toter bei Messerstecherei in Wuppertal - Täter auf der Flucht
Nach einer Messerstecherei sucht die Polizei in Wuppertal nach dem Täter. Ein 31-Jähriger starb bei der Auseinandersetzung. Die Hintergründe sind noch völlig unklar. 
Ein Toter bei Messerstecherei in Wuppertal - Täter auf der Flucht
Unbekannter filmt mit Drohne nackten Mann im Bad
Mit einer Drohne hat ein Unbekannter Menschen in einem Haus gefilmt. Für einen Mann war das besonders schlimm: Er war gerade nackt.
Unbekannter filmt mit Drohne nackten Mann im Bad
Totale Sonnenfinsternis am 21. August 2017: Alle Infos zu dem Naturspektakel 
Am 21. August 2017 steht den USA die erste totale Sonnenfinsternis seit 38 Jahren bevor. Hier erhalten Sie alle Eckdaten und wichtige Hintergründe zu dem seltenen …
Totale Sonnenfinsternis am 21. August 2017: Alle Infos zu dem Naturspektakel 
Mann erschossen - Polizei prüft mögliche Kontakte in Rockerszene
Als er gerade seine Tochter im Auto anschnallen wollte, wurde der Mann erschossen. Die Polizei schließt eine Verbindung zur Rockerszene nicht aus.
Mann erschossen - Polizei prüft mögliche Kontakte in Rockerszene

Kommentare