Truck reißt Abschleppwagen in die Tiefe

Leirfjord - Diese Aktion ging so richtig schief: Ein Abschleppwagen brachte den liegengebliebenen Truck zwar über den Berg. Doch dann ging es bergab.  

Ein Lastwagen war auf einer eisigen Bergstrasse in der Nähe von Leirfjord, fast 1000 Kilometer von Oslo entfernt, mit Sommerreifen unterwegs und wurde mit Hilfe eines Abschleppwagens wortwörtlich über den Berg gebracht.

Doch dann kam die böse Überraschung und es ging schneller bergab als gedacht. 60 Meter rollten und rutschten sie in die Tiefe. Während der Fahrer des Abschleppwagens noch rechtzeitig aus seinem Fahrzeug herausspringen konnte, wurde der Lkw-Fahrer verletzt und wird nun in einem Krankenhaus behandelt.

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Genau hinsehen: Diese beiden Schönheiten haben ein süßes Geheimnis
Die beiden Freundinnen Sarah Reilly (30) und Maria Luciotti (30) sind totale Fitnessfans. Genau in einem solchem Studio wagten die beiden ein ganz besonderes Experiment …
Genau hinsehen: Diese beiden Schönheiten haben ein süßes Geheimnis
Wie grausam: Bande in China verkauft zehntausende Giftspritzen zum Töten von Hunden
In China hat eine kriminelle Bande zehntausende Giftspritzen verkauft, um Hunde auf der Straße zu töten und sie zum Verzehr zu verkaufen.
Wie grausam: Bande in China verkauft zehntausende Giftspritzen zum Töten von Hunden
Ältestes Plesiosaurier-Skelett entdeckt
Bonenburg (dpa) - Wissenschaftler haben in Bonenburg bei Paderborn das älteste bekannte Fossil eines Plesiosauriers entdeckt. Das Tier habe vor rund 201 Millionen Jahren …
Ältestes Plesiosaurier-Skelett entdeckt
„Bares für Rares“: Erotische Frauen machen Anne glücklich
Bei „Bares für Rares“ werden oftmals skurrile Antiquitäten vertickt. Diesmal ließ das Mitbringsel von Anne (62) im wahrsten Sinne des Wortes tief blicken.
„Bares für Rares“: Erotische Frauen machen Anne glücklich

Kommentare