+
So ein handelsüblicher Kugelschreiber wurde heute einem 35-Jährigen Mann in Tschechien zum Verhängnis. Bei einem unglücklichen Sturz stach er sich mit seinem Schreibgerät ins Herz.

Glück im Unglück

Mann überlebt mit Kugelschreiber im Herz

Kutna Hora - Ein kurioser Unfall hat sich am Mittwoch in einer tschechischen Stadt zugetragen. Unter unglücklichen Umständen hat sich ein Mann einen Kugelschreiber ins Herz gerammt.

Es muss ein kurioser und furchtbarer Anblick gewesen sein, der sich den Passanten und Rettungskräften heute in der tschechischen Kleinstadt Kutna Hora bot: Ein 35-Jähriger Mann hatte sich versehentlich einen Kugelschreiber ins Herz gerammt und lag schwerverletzt auf dem Gehweg. Ein Gewaltverbrechen schloss die Kriminalpolizei aus.

„Der Mann stürzte wahrscheinlich, dabei verklemmte sich der Kugelschreiber in der Hemdtasche und stach ihm ins Herz“, teilte ein Polizeisprecher mit. Dass niemand den goldenen Stift übereilt hinauszog, habe dem Verletzten möglicherweise das Leben gerettet.

Der 35-Jährige sei nach einer Operation außer Lebensgefahr, berichtete die Agentur CTK am Donnerstag unter Berufung auf Ärzte.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Panik auf Mallorca: Zwei Meter langer Hai am Strand
Mit einem Schrecken kamen zahlreiche Badegäste auf Mallorca davon. Der Grund: Ein zwei Meter langer Hai schwamm im seichten Wasser ganz dicht an ihnen vorbei. 
Panik auf Mallorca: Zwei Meter langer Hai am Strand
Hai-Alarm auf Mallorca: Tier gefangen und eingeschläfert
Ungewöhnlicher Hai-Alarm vor der Südwestküste Mallorcas. Am Samstag und Sonntag lösten mehrere Sichtungen unter Badegästen Panik aus. Ein Tier wurde gefangen - und …
Hai-Alarm auf Mallorca: Tier gefangen und eingeschläfert
Braun, behaart und laut: Dieses Insekt hält Heilbronn in Atem
Kleine, fliegende Insekten sorgen gerade in der Region um Heilbronn für Ärger. In der Dämmerung kommen sie aus ihren Löchern und belästigen die Bürger dort.
Braun, behaart und laut: Dieses Insekt hält Heilbronn in Atem
Zahl brandgefährdeter britischer Hochhäuser steigt auf 60
In London müssen Tausende Menschen wegen Brandschutz-Mängeln ihre Wohnungen verlassen. Darum gibt es viel Ärger. Experten finden immer mehr riskante Hochhäuser im Land.
Zahl brandgefährdeter britischer Hochhäuser steigt auf 60

Kommentare