In Tschechien wollten zwei Räuber "Alarm für Cobra 11" imitieren - und wurden geschnappt.

Tschechische Räuber imitieren "Alarm für Cobra 11"

Prag - So weit sollte Fankult eigentlich nicht gehen: Zwei tschechische Räuber haben sich für ihre Beutezüge von der deutschen Acionserie "Alarm für Cobra 11" inspirieren lassen.

Zwei 19-jährige Männer haben in Tschechien unter dem Namen “Cobra 11“ fünf Bars und Spielhallen ausgeraubt. “Sie ließen sich von einem Film und der bekannten deutschen Fernsehserie “Alarm für Cobra 11“ inspirieren“, sagte der Ermittler Pavel Kriz der Nachrichtenagentur CTK am Donnerstag.

Der Spitzname brachte den beiden kein Glück - sie wurden von der Polizei gefasst. Als nächsten Coup hatten die Verbrecher bereits den Überfall einer Bank in Prag geplant. Den beiden Männer aus der Region Brno (Brünn) drohen bis zu zehn Jahre Haft.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache
Dessau - Der Tod einer 16-jährigen Schülerin auf einer Klassenfahrt gab vergangene Woche Rätsel auf. Jetzt ist klar, woran die Schülerin gestorben ist.
Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache
Strengere Sicherheitsregeln für private Drohnen
Berlin (dpa) - Für die rasant wachsende Zahl von Drohnen am Himmel will das Bundeskabinett heute strengere Vorschriften beschließen.
Strengere Sicherheitsregeln für private Drohnen
Franz Burda im Alter von 84 Jahren gestorben
Offenburg - Franz Burda, Sohn des Verlegerehepaares Aenne und Franz Burda senior, ist tot. Er starb am Dienstag im Alter von 84 Jahren in Offenburg.
Franz Burda im Alter von 84 Jahren gestorben
Australien: Neue Suche nach MH370 nur mit neuen Fakten
Melbourne (dpa) - Australiens Regierung will die Suche nach dem verschollenen Flug MH370 trotz Kritik der Opferfamilien nur wieder aufnehmen, wenn neue Fakten ans …
Australien: Neue Suche nach MH370 nur mit neuen Fakten

Kommentare