+
Bruno Gruber präsentierte bei einer früheren Auflage der Erfindermesse IENA seinen Eiergreifer, der es ermöglicht, Hühnereier ohne menschlichen Hautkontakt zu halten. Foto: Daniel Karmann/Archiv

Erfindermesse IENA

Patentanmeldungen weiter auf Rekordkurs

Nürnberg (dpa) - Ungebrochener Erfindergeist in Deutschland: Die Zahl der Patentanmeldungen könnte in diesem Jahr erneut eine Rekordhöhe erreichen.

In den ersten sieben Monaten wurden mehr Marken und Patente angemeldet als im Vorjahreszeitraum, wie das Deutsche Patent- und Markenamt (DPMA) am Dienstag zum Auftakt der Nürnberger Erfindermesse Iena berichtete.

"Die 2015 mit 66 897 Patent- und 68 950 Markenanmeldungen erreichten Rekordwerte könnten demnach 2016 erneut überschritten werden", hieß es. Die Zahl der Patentanmeldungen steigen bereits seit dem Jahr 2010. "Es scheint nach wie vor für Firmen von großem Interesse zu sein, in Forschung und Entwicklung zu investieren - und diese Entwicklungen schützen zu lassen", sagte DPMA-Sprecherin Sandra Gilles.

Iena

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eurojackpot am 24.11.2017: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen
Eurojackpot am 24.11.2017: Hier finden Sie heute alle aktuellen Gewinnzahlen der Ziehung der Eurolotterie. 10 Millionen Euro liegen aktuell im Jackpot.
Eurojackpot am 24.11.2017: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen
Nach Zwischenfall in London: Eine Verletzte bei Evakuierung - Polizei gibt Entwarnung
Menschen berichten von Schüssen im Zentrum Londons, Panik bricht aus. Zwei U-Bahn-Stationen werden vorübergehend evakuiert. In sozialen Netzwerken überschlagen sich die …
Nach Zwischenfall in London: Eine Verletzte bei Evakuierung - Polizei gibt Entwarnung
Verschollenes U-Boot: Marine hat Hoffnung auf Überlebende aufgegeben
Die Hoffnung ist verloren. Das U-Boot „ARA San Juan“ ist seit über einer Woche verschollen. Die Marine glaubt nicht mehr, dass es noch Überlebende gibt.
Verschollenes U-Boot: Marine hat Hoffnung auf Überlebende aufgegeben
Nach grausamen Mord an Grundschülerin: 16-Jährige bekommt lange Haftstrafe
Knapp ein Jahr nach dem grausamen Tod einer Grundschülerin in England ist eine 16-Jährige zu einer langen Haftstrafe verurteilt worden.
Nach grausamen Mord an Grundschülerin: 16-Jährige bekommt lange Haftstrafe

Kommentare