Aufruhr in der Türkei

Mindestens zehn Verletzte bei Explosion in Istanbul

Istanbul - Medienberichten zufolge ist es in einem Vorort der türkischen Großstadt Istanbul am Montag zu einer Explosion gekommen. Dabei wurden mehrere Menschen verletzt.

Nach Informationen der türkischen Sender NTV und CNN Turk flog offenbar ein Heizkessel in die Luft. Die Explosion soll sich im Industriegebiet Sultanbeyli ereignet haben.

Istanbul steht immer wieder im Fokus von Terroristen. Ende Juni richteten Selbstmordattentäter am Atatürk-Flughafen ein Blutbad an. Im Oktober wurden bei einem Bombenanschlag zehn Menschen verletzt.

mm/tz

Rubriklistenbild: © AFP

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ein Toter und Verletzte nach Schüssen in Kirche in USA
In einer Kirche im US-Staat Tennessee sind am Sonntag Schüsse gefallen. Medien berichten von einem Toten und sieben Verletzten.
Ein Toter und Verletzte nach Schüssen in Kirche in USA
Fahrer bewusstlos - Tourist verhindert Absturz von Reisebus
Mit seiner gegenwärtigen Reaktion hat ein französischer Tourist ein Katastrophe verhindert. Ein Reisebus mit 21 Passagieren wäre fast auf der Zillertaler Höhenstraße in …
Fahrer bewusstlos - Tourist verhindert Absturz von Reisebus
Geisterfahrer auf der Autobahn - drei Tote
Bei einem schweren Unfall mit einem Falschfahrer am Autobahndreieck Rüsselsheim haben am Samstagabend drei Menschen ihr Leben verloren.
Geisterfahrer auf der Autobahn - drei Tote
Almabtrieb: Kuh geht durch - elf Verletzte
Bei einem Fest anlässlich des Almabtriebs im Glottertal ist am Sonntag eine Kuh durchgegangen und hat elf Menschen verletzt - darunter drei Kinder.
Almabtrieb: Kuh geht durch - elf Verletzte

Kommentare