+
Elf Menschen wurden bei dem Unfall in Istanbul verletzt.

Elf Menschen verletzt

Schwerer Unfall: Regenschirm-Attacke auf Busfahrer - Video

Istanbul - Mit einem Regenschirm-Angriff auf den Busfahrer hat ein Passagier in der türkischen Millionenmetropole Istanbul einen schweren Unfall mitten im Berufsverkehr ausgelöst.

Elf Menschen seien dabei am Freitag verletzt worden, meldete die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu. Auf der von Fernsehsendern ausgestrahlten Aufnahme der Überwachungskamera in dem Bus war zu sehen, wie der Fahrer die Kontrolle über das Fahrzeug verlor, als der Passagier auf ihn einschlug. Der Bus geriet dabei aus der in der Fahrbahnmitte verlaufenden Busspur, begrub drei Autos unter sich und prallte schließlich gegen einen entgegenkommenden Doppelstockbus.

Der Sender NTV berichtete, Auslöser des Streits sei die Weigerung des Busfahrers gewesen, den Passagier außerhalb einer Haltestelle aussteigen zu lassen. Auf dem Überwachungsvideo ist zu sehen, wie deswegen ein Streit entflammte. Der Fahrer schubste den Passagier, der dann von einem Mitreisenden nach hinten geführt wurde. Bald darauf kehrte der Passagier zurück - und schlug mit seinem Regenschirm bei mehr als 50 Stundenkilometern auf den Busfahrer ein.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So machen sich Bakterien und Keime in der Klinik breit
US-Forscher haben eine neu eröffnetes Krankenhaus genau unter die Lupe genommen. Bakterien und Keime hatten die Wissenschaftler dabei im Visier.  
So machen sich Bakterien und Keime in der Klinik breit
Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma
Ein Reproduktionsmediziner in den Niederlanden hat seinen Beruf scheinbar etwas zu ernst genommen. Der Arzt soll mit eigenem Sperma mindesten 19 Kinder gezeugt haben. 
Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma
Lotto am Mittwoch: Das sind die Gewinnzahlen
Saarbrücken - Jeden Mittwoch warten die Spieler auf das Ergebnis der Ziehung. Hier sind die Lottozahlen vom 25. Mai 2017.
Lotto am Mittwoch: Das sind die Gewinnzahlen
Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür
Bei der Jagd auf eine Spinne hat ein Mann am Mittwoch die Polizei in Essen in Alarmbereitschaft versetzt. Mehrere Beamte riegelten den vermeintlichen Tatort ab, bis sich …
Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Kommentare