Jüngstes Opfer war angeblich 12 Jahre alt

Übergriffe und Vergewaltigungen bei Musikfestivals in Schweden 

Göteborg - Die Übergriffe erinnern an die Silvesternacht in Köln: Auf mehreren Musikfestivals in Schweden sollen Frauen begrapscht und auch vergewaltigt worden sein.

Allein nach dem Festival "Putte i Parken" in Karlstad am vergangenen Wochenende habe es bislang rund 25 entsprechende Anzeigen wegen Übergriffen gegeben, berichtet "Spiegel online" und beruft sich dabei auf mehrere schwedische Medien. Das jüngste Opfer soll 12 Jahre alt gewesen sein. Eine 17-Jährige gab gegenüber der Zeitung "Göteborg Posten" an, dass junge Männer aus einer Gruppe heraus mehrere Frauen am Po begrapscht hätten. Gegenüber einem Radiosender schilderte ein Vater, dass ein Mann seiner Tochter in den Schritt gefasst habe.   

Anzeigen wegen Vergewaltigungen 

Fünf Anzeigen wegen Vergewaltigungen gab es bei zwei Festivals in Norrköping und Växjö. Eine 19-Jährige berichtete zudem, sie sei auf dem Säljerydsfestival vergewaltigt worden. 

Das "Svenska Dagbladet" zitiert einen Polizeisprecher, nach dessen Angaben inzwischen mehr Mädchen und Frauen die Übergriffe meldeten. "Früher hat man es vielleicht nicht gewagt", so der Beamte. Festnahmen soll es noch keine gegeben haben. 

Offenbar reagieren nun die Konzertveranstalter: Laut "Spiegel Online" soll es beim "Peace and Love"-Festival in Borlänge nun verstärkte Sicherheitsvorkehrungen geben. Das Festival startet am Donnerstag. 

mm

Rubriklistenbild: © Putte i Parken

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mädchen (15) blutüberströmt - Ersthelferin: „Ich habe so etwas Krankes noch nie erlebt“
Bergkamen: Im Ruhrgebiet kam es offenbar zu einem sexuellen Übergriff. Dabei wurde eine 15-Jährige blutüberströmt zurückgelassen. Nun äußerten sich eine Ersthelferin und …
Mädchen (15) blutüberströmt - Ersthelferin: „Ich habe so etwas Krankes noch nie erlebt“
Mondfinsternis heute Abend: Wann beginnt sie und wo kann man sie sehen?
Bei der Mondfinsternis im Juli 2019 wird der Mond zum größten Teil im Erdschatten liegen. Das sind die wichtigen Zeiten, Wetter-Aussichten und Infos.
Mondfinsternis heute Abend: Wann beginnt sie und wo kann man sie sehen?
Halbstarke attackieren Mann in U-Bahn-Station: Was dann passiert, hätte ihn fast das Leben gekostet
In einer U-Bahn-Station in Essen erlebt ein 20-Jähriger einen Alptraum: Eine Jugend-Gang schlägt und tritt plötzlich nach ihm. Aber die Halbstarken gehen noch weiter.
Halbstarke attackieren Mann in U-Bahn-Station: Was dann passiert, hätte ihn fast das Leben gekostet
Instagram-Star brutal ermordet? Freund macht verstörende Selfies mit Leiche des Teenies
Der Instagram-Star Bianca Devins ist tot. Die 17-Jährige wurde mutmaßlich ermordet. Besonders verstörend ist, dass ihr Freund Selfies mit der Leiche im Internet teilte.
Instagram-Star brutal ermordet? Freund macht verstörende Selfies mit Leiche des Teenies

Kommentare