Der Traktor-Fahrer filmt hinter dem Lenkrad den überholenden Mercedes.
+
Ein Mercedes-Fahrer hat versucht einen Traktor auszubremsen – das dürfte er kurz danach bereut haben.

Kuriose Aktion

Mercedes-Fahrer bremst Traktor aus – und bekommt prompt die Quittung

  • Sebastian Oppenheimer
    VonSebastian Oppenheimer
    schließen

Ein Mercedes-Fahrer ist in Eile und überholt einen Traktor. Doch dann bremst er den Schlepper plötzlich aus – eine Aktion, die er kurz darauf bereut haben dürfte. 

Polen – Viele Autofahrer sind erst mal genervt, wenn sie sehen, dass ein Traktor in Ihre Fahrspur biegt und ein Stück vor ihnen herfährt. Besonders ärgerlich ist das, wenn man es eilig hat und/oder auf einer Landstraße fährt, wo es schneller zugehen darf. Viele Fahrer überlegen dann, wann es am günstigsten ist, das langsame Gefährt so schnell wie möglich zu überholen. Das hat sich wohl jetzt auch ein Mercedes-Fahrer in Polen gedacht – doch am Ende ging die Aktion für sein Auto nicht gut aus, wie 24auto.de berichtet. Den skurrilen Vorfall, der sich infolge der Überhol-Aktion zutrug, hat der Fahrer des Traktors der Marke Fendt auf Video aufgenommen. Inzwischen ist der Clip unter anderem auch auf YouTube zu sehen – und hat mehr als 2,5 Millionen Aufrufe.

Darin ist zu sehen, wie ein schwarzer Mercedes-E-Klasse Kombi (S 210) den Schlepper rasant überholt. Doch anstatt anschließend ruhig weiter zu fahren, bremst der Fahrzeughalter plötzlich nach ein paar Metern ab. Der Traktorfahrer versucht daraufhin, wiederum die Mercedes E-Klasse zu überholen, doch der Besitzer lässt das nicht zu und fährt ebenfalls mittig in der Straße, um den Traktor zu blockieren. Der Traktor fährt daraufhin dem Mercedes mit voller Wucht ins Heck! Die Heckscheibe des E-Klasse-Kombis zerbirst, die Kofferraumklappe wird ordentlich eingedellt. Der Mercedes-Fahrer bleibt sofort stehen, steigt aus dem Wagen und beschimpft den Traktorbesitzer auf Polnisch. Zudem erklärt er ihm, dass er den ganzen Vorfall aufgezeichnet habe. *24auto.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Auch interessant

Kommentare