+

Überraschung im Zoo: Ein weißes Känguru

Duisburg - Keine biologische Sensation - aber eine dicke Überraschung für die Tierpfleger im Duisburger Zoo: Erstmals hat dort ein schneeweißes Känguru aus dem Beutel seiner Mutter gelugt.

Überraschung im Duisburger Zoo: Ein weißes Känguru

Überraschung im Duisburger Zoo: Ein weißes Känguru

Am Freitag präsentierte der Zoo das erste Albino-Känguru seiner Geschichte. Das Jungtier habe die Pfleger völlig verblüfft, als es mit seiner rosa Schnauze und den rosa Augen auf schneeweißem Grund aus dem Beutel der Mutter schaute, wie Zoosprecher Jochen Reiter berichtete. Auch die normalfarbigen bräunlich-grauen Artgenossen müssten sich offenbar erst an den Anblick gewöhnen. Gesucht wird noch nach einem Namen für den weißen Hüpfer. Auch das Geschlecht wurde bisher nicht festgestellt.

Albinismus ist eine recht seltene Pigmentstörung, die auch bei Menschen vorkommt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sorge um gefährdeten Staudamm in Puerto Rico
Hurrikan "Maria" hat Puerto Rico heftig getroffen: die Opferzahl steigt, der Strom ist ausgefallen, tausende Menschen sind obdachlos geworden. Der Wiederaufbau wird ein …
Sorge um gefährdeten Staudamm in Puerto Rico
Erde bebt wieder in Mexiko - zum dritten Mal
Die Rettungskräfte suchen in Trümmerbergen noch nach Überlebenden des letzten Erdbebens vom 19. September, da wird Mexiko erneut von Erdstößen erschüttert. Das Zentrum …
Erde bebt wieder in Mexiko - zum dritten Mal
14-Jähriger geht mit Messer auf Eltern los - Vater tot
Ein 14-Jähriger hat in Österreich seine Eltern mit einem Messer attackiert und den Vater (51) dabei getötet.
14-Jähriger geht mit Messer auf Eltern los - Vater tot
Drei Tote nach Unfall mit Geisterfahrer-Lkw
Der Fahrer eines Transporters trifft an einem Stauende eine katastrophale Entscheidung - er wendet seinen Lkw und fährt in die andere Richtung.
Drei Tote nach Unfall mit Geisterfahrer-Lkw

Kommentare