Umfrage: Auch Männer lieben Shoppen

Hamburg - Shoppen ist entgegen gängiger Meinung nicht nur bei Frauen beliebt: Auch die übergroße Mehrheit der Herren mag den Einkaufs-Bummel.

Das ergab eine am Freitag veröffentlichte Online-Umfrage des Monatsmagazins Men's Health. Nur 3,5 Prozent der Männer wollen auf das Shopping-Erlebnis verzichten. Zwei Drittel der knapp 1700 Befragten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz gaben an, ihr Geld am liebsten für Kleidung auszugeben.

Noch ein Klischee wird somit widerlegt: Nur 17 Prozent würden Technikprodukte vorziehen. Mehr als die Hälfte gibt zu, Schnäppchen-Jäger zu sein. Second Hand-Ware kommt aber nicht in die Einkaufstüte: 71 Prozent der Männer wollen keine gebrauchten Klamotten kaufen.

dpa

Die heißen Tipps der Sexpertinnen

Die heißen Tipps der Sexpertinnen

Rubriklistenbild: © AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auf eine Zigarette raus - 19-Jährige in Hessen erfriert
Hessisch Lichtenau - Bis minus elf Grad war es, als eine 19-Jährige in Nordhessen nachts nur kurz zum Rauchen raus wollte. Sie starb im Frost. Die genauen Umstände geben …
Auf eine Zigarette raus - 19-Jährige in Hessen erfriert
Mord an Rentnerin: Angeklagter beleidigt Angehörige
Bad Friedrichshall - Der Prozess um den Mord an einer Rentnerin ist auch am zweiten Tag nur schwer für die Verwandten der Toten zu ertragen. 
Mord an Rentnerin: Angeklagter beleidigt Angehörige
Live-Vergewaltigung auf Facebook: Zeugen gesucht
Stockholm - In Schweden sollen drei Männer eine Frau vergewaltigt und die Tat live bei Facebook gestreamt haben. Die Männer sind in U-Haft, die Polizei sucht weiter nach …
Live-Vergewaltigung auf Facebook: Zeugen gesucht
Waldbrände in Chile weiterhin außer Kontrolle
Santiago de Chile - In Chile toben verheerende Waldbrände. Besonders in den Regionen El Maule und O'Higgins gerät das Feuer immer weiter außer Kontrolle.
Waldbrände in Chile weiterhin außer Kontrolle

Kommentare