Unsere Leser können bei Befragung mitmachen und nehmen an Verlosung teil

Umfrage: Wie erleben Sie die Corona-Pandemie?

Die Pandemie verändert das Leben sozial, psychologisch und ökonomisch. In einer Studie soll untersucht werden, wie sich die aktuelle Situation für die Menschen in Stadt und Land auswirkt.

Wie erleben Sie die Corona-Pandemie? Wie verändern sich Ihr Wohlbefinden, Ihre sozialen Kontakte, Ihre Arbeits­situation? In einer groß angelegten Studie will das gemeinnützige Forschungsinstituts ISDC herausfinden, was die Pandemie sozial, psychologisch und ökonomisch für uns bedeutet.

Sie, liebe Leserinnen und Leser, können bei dieser Befragung mitmachen – und dabei gewinnen: Unter allen Teilnehmern im Dezember verlost das ISDC zehn Einkaufsgutscheine im Wert von je 50 Euro.

Die Umfrage dauert circa 15 Minuten. Alle Daten werden streng vertraulich behandelt. Nach Abschluss der Studie werden wir über die Ergebnisse aus den unterschiedlichen Stadtvierteln und Landkreisen berichten. Die Teilnahme ist nur online möglich unter dem Link: www.lifewithcorona.org/mm-tz

Das International Security and Devolopment Center (ISDC) in Berlin befasst sich seit Jahren mit den Auswirkungen von Krisen in unterschiedlichen Staaten und Regionen auf die Bevölkerung. So forscht das Institut in Entwicklungsländern, aber auch die Folgen des Terrors vom 11. September wurden so untersucht. Jetzt interessiert die Wissenschaftler insbesondere, welche Auswirkungen unterschiedliche Lebenssituationen, etwa in der Großstadt oder auf dem Land, auf den Umgang der Menschen mit der Pandemie haben.

Helfen Sie mit, liebe Leserinnen und Leser, mehr darüber herauszufinden!

Mehr zum Thema

Corona-Virus
Kommentare zu diesem Artikel