Familie in Hessen bedroht

SEK befreit Tochter aus Gewalt des Vaters

Beselich/Wiesbaden - Ein 38-Jähriger ist in Südhessen von einem Spezialeinsatzkommando (SEK) der Polizei festgenommen worden, weil er seine Familie bedroht hatte.

Der Mann hatte nach Angaben der Polizei am Sonntagabend seiner Frau am Telefon damit gedroht, ihr und der gemeinsamen einjährigen Tochter etwas anzutun, wie die Polizei am Montag mitteilte. Die 25 Jahre alte Ehefrau verließ daraufhin die Wohnung, das Kind war zu der Zeit mit dem Vater unterwegs.

Die Polizei schickte eine Spezialeinheit zur Wohnung des Mannes in Beselich. Dort nahmen die Beamten in der Nacht auf Montag den Mann fest und übergaben das Kind unverletzt wieder an die Mutter.

dpa

Rubriklistenbild: © Nicolas Armer

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Weiträumig abgesperrt! Gasaustritt auf Kreisel-Baustelle 
Weiträumig abgesperrt! Gasaustritt auf Kreisel-Baustelle 
Frau findet Auto nicht - als sie die Überwachungskamera checkt, läuft es ihr eiskalt den Rücken hinunter
Eine Frau in Amerika war sich sicher, dass ihr Auto gestohlen wurde. Als sie sich die Bilder der Überwachungskamera ansah, konnte sie es nicht glauben. 
Frau findet Auto nicht - als sie die Überwachungskamera checkt, läuft es ihr eiskalt den Rücken hinunter
Tödlicher Unfall auf Mallorca: Unglücksfahrerin auf Kaution frei?
Drei deutsche Radfahrer sind bei einem Verkehrsunfall auf Mallorca schwer verletzt worden. Einer ist nun im Krankenhaus gestorben. Augenzeugen schildern grausame Details.
Tödlicher Unfall auf Mallorca: Unglücksfahrerin auf Kaution frei?
18 Tote bei Feuer in Karaoke-Bar - Brandstifter nach kurzer Flucht gefasst
Für die Gäste der Karaoke-Bar gab es kein Entkommen. Nach einem Streit blockierte der Brandstifter nach Medienberichten den Eingang und legte das Feuer. Der 32-Jährige …
18 Tote bei Feuer in Karaoke-Bar - Brandstifter nach kurzer Flucht gefasst

Kommentare