Ein wahrer Akt der Nächstenliebe 

Die rührende Geschichte hinter dieser Rechnung 

Augusta - Eine muslimische Familie geht an Heilig Abend in ein Restaurant im US-Bundestaat Georgia. Als die Bedienung die Rechnung bringt, gibt es eine faustdicke Überraschung. 

Muslime haben es in den USA nicht leicht - spätestens nach Donald Trumps Präsidentschaftskandidatur ist das ein offenes Geheimnis. Umso schöner ist es, wenn man von Geschichten hört, wie sie sich neulich im US-Bundesstaat Georgia zugetragen haben. Eine Geschichte, die vor Nächstenliebe nur so strotzt - und somit die wahre Botschaft von Weihnachten überbringt.

Was war also passiert? Der Reihe nach: Der 30-Jährige Eslam S. Mohamed war zu Weihnachten mit seiner Familie in ein Restaurant gegangen, insgesamt waren sie zu zwölft - sieben Erwachsene und fünf Kinder. Es lief alles normal, bis die Bedienung die Rechnung brachte - und alle am Tisch sprachlos zurückließ. Denn ein Unbekannter hatte bereits alle Kosten der Familie übernommen. Auf der Rechnung prangten lediglich die Worte: "Bezahlt. Fröhliche Weihnachten wunderbare Familie". 

Aktion wird viraler Hit 

Am nächsten Morgen postete Mohamed ein Foto der besagten Rechnung auf seinem Facebook-Account - und auch hier wurde er wohl von den überwältigenden Reaktionen überrascht. Innerhalb kürzester Zeit teilten über 26.000 Menschen den Post, die Kommentare reichten von "Ich kenne keinen, der es mehr verdient hätte" bis hin zu "Wie rührend!"

Yesterday i went to Olive Garden restaurant to have dinner with nice families. We were a group of 7 adults and 5...

Posted by Eslam S. Mohamed on Freitag, 25. Dezember 2015

Mancher User zweifelt allerdings auch an der Echtheit der Geschichte ... eine ähnliche sorgte schon 2013 für Fake-Vorwürfe.

lp

Rubriklistenbild: © Facebook/Eslam S. Mohamed 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Geburtstag ohne Freunde: Machen Sie Alicia (5) eine Freude!
Lauffen am Neckar - In wenigen Tagen wird Alicia sechs Jahre alt. Seinen Geburtstag wird das Mädchen ohne Freunde feiern, denn weil Alicia Autistin ist, hat sie keine. …
Geburtstag ohne Freunde: Machen Sie Alicia (5) eine Freude!
Heißluftballon muss zwischen Häusern notlanden
Salzburg - Ein mit mehreren Personen besetzter Heißluftballon hat mitten in einem eng bebauten Wohngebiet in Salzburg notlanden müssen. 
Heißluftballon muss zwischen Häusern notlanden
Mindestens 39 Tote bei Zugunglück in Südindien
Neu Delhi - Die Lok und sieben Waggons entgleisen, einige kippen um und bleiben auf der Seite liegen: Dutzende Reisende sterben bei dem Zugunglück in Indien, einige von …
Mindestens 39 Tote bei Zugunglück in Südindien
Tod im Feuer: Ungarische Schüler sterben auf der Autobahn
Unbeschwert hatten ungarische Schüler und ihre Begleiter in Frankreich ihren Skiurlaub verbracht - bis der Reisebus mitten in der Nacht auf der Rückreise gegen einen …
Tod im Feuer: Ungarische Schüler sterben auf der Autobahn

Kommentare