Polizeikontrolle eskaliert: Mann liefert sich Verfolgungsjagd mit Beamten

Polizeikontrolle eskaliert: Mann liefert sich Verfolgungsjagd mit Beamten

Ein wahrer Akt der Nächstenliebe 

Die rührende Geschichte hinter dieser Rechnung 

Augusta - Eine muslimische Familie geht an Heilig Abend in ein Restaurant im US-Bundestaat Georgia. Als die Bedienung die Rechnung bringt, gibt es eine faustdicke Überraschung. 

Muslime haben es in den USA nicht leicht - spätestens nach Donald Trumps Präsidentschaftskandidatur ist das ein offenes Geheimnis. Umso schöner ist es, wenn man von Geschichten hört, wie sie sich neulich im US-Bundesstaat Georgia zugetragen haben. Eine Geschichte, die vor Nächstenliebe nur so strotzt - und somit die wahre Botschaft von Weihnachten überbringt.

Was war also passiert? Der Reihe nach: Der 30-Jährige Eslam S. Mohamed war zu Weihnachten mit seiner Familie in ein Restaurant gegangen, insgesamt waren sie zu zwölft - sieben Erwachsene und fünf Kinder. Es lief alles normal, bis die Bedienung die Rechnung brachte - und alle am Tisch sprachlos zurückließ. Denn ein Unbekannter hatte bereits alle Kosten der Familie übernommen. Auf der Rechnung prangten lediglich die Worte: "Bezahlt. Fröhliche Weihnachten wunderbare Familie". 

Aktion wird viraler Hit 

Am nächsten Morgen postete Mohamed ein Foto der besagten Rechnung auf seinem Facebook-Account - und auch hier wurde er wohl von den überwältigenden Reaktionen überrascht. Innerhalb kürzester Zeit teilten über 26.000 Menschen den Post, die Kommentare reichten von "Ich kenne keinen, der es mehr verdient hätte" bis hin zu "Wie rührend!"

Yesterday i went to Olive Garden restaurant to have dinner with nice families. We were a group of 7 adults and 5...

Posted by Eslam S. Mohamed on Freitag, 25. Dezember 2015

Mancher User zweifelt allerdings auch an der Echtheit der Geschichte ... eine ähnliche sorgte schon 2013 für Fake-Vorwürfe.

lp

Rubriklistenbild: © Facebook/Eslam S. Mohamed 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Feuerwehren fordern besseren Brandschutz
Erst brennt ein Hochhaus in London, viele Menschen sterben. Experten prüfen dort weitere Wohntürme, sehen Feuergefahr. Dann müssen auch Bewohner eines Hochhauses in …
Feuerwehren fordern besseren Brandschutz
Ermittlungen nach neuer massiver Cyber-Attacke
Mitte Mai erfasste der Erpressungstrojaner "WannaCry" an einem Tag hunderttausende Computer, ein neuer Angtiff breitete sich langsamer aus - traf aber mehr …
Ermittlungen nach neuer massiver Cyber-Attacke
Münzwurf in Turbine: Chinesin verursacht stundenlange Flugverspätung
Peking - Der Start eines Flugzeugs in China hat sich mehrere Stunden verzögert, weil eine abergläubische Frau vor dem Abflug Münzen in eines der Triebwerke geworfen …
Münzwurf in Turbine: Chinesin verursacht stundenlange Flugverspätung
Mann wird von Bus überfahren, steht auf und geht in Kneipe
Nur wenige Momente, nachdem er von einem Bus erfasst wurde, der noch die Front eines Ladens zertrümmerte, steht ein Mann einfach auf und geht scheinbar mühelos in eine …
Mann wird von Bus überfahren, steht auf und geht in Kneipe

Kommentare