Anwohner hatte gar nichts bestellt

Pizzataxi ohne Fahrer landet im Vorgarten

Bielefeld - Ein Pizzataxi ist in einem Bielefelder Vorgarten gelandet. Der Anwohner rieb sich verwundert die Augen, denn er hatte weder eine Pizza bestellt noch saß ein Fahrer am Steuer.

Ohne Bestellung, ohne Pizza und ohne Fahrer ist ein Pizzataxi in einem Bielefelder Vorgarten aufgetaucht. Wie die Polizei berichtete, hatte eine Pizzabotin ihren Wagen am Sonntagabend ungesichert abgestellt. Der machte sich auf dem abschüssigen Gelände selbstständig. Rückwärts rollte er über eine kleine Zufahrtstrasse, überquerte eine Straße, streifte ein geparktes Auto und kam nach 120 Metern in dem Vorgarten an der Hauswand zum Stehen. Auf seinem Weg hatte das Auto noch einen Fliederbusch und eine Mülltonne überfahren.

Menschen wurden nicht verletzt. Den Schaden schätzt die Polizei auf 2500 Euro. Die 25 Jahre alte Pizzabotin bekam ihren Wagen mit leichten Blessuren zurück. Da sie ihr Auto nicht gesichert hatte, wird nun ein Verwarnungsgeld fällig.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Skandal um vernachlässigte Pferde: Tierschützer sind entsetzt
Tauberbischofsheim - Tierschützer im Main-Tauber-Kreis sind bestürzt. In einem privaten Stall wurden mehrere Pferde in einem erbärmlichen Zustand vorgefunden. Besonders …
Skandal um vernachlässigte Pferde: Tierschützer sind entsetzt
So „wild“ sehen U-Bahn-Netze weltweit aus
München - 220 Metro-Pläne hat der US-Grafikdesigner Peter Dovak bislang als kleine Kunstwerke gezeichnet. Und die Faszination für die Transportsysteme lässt nicht nach.
So „wild“ sehen U-Bahn-Netze weltweit aus
Wieder Unglück in Italien - Rettungshubschrauber abgestürzt
L‘Aquila/Italien - Die Unglücksserie in Italien reißt nicht ab - nun verunglückt ein Rettungshubschrauber. Auch in Sachen „Lawinen-Unglück“ gibt es schlechte Nachrichten.
Wieder Unglück in Italien - Rettungshubschrauber abgestürzt
Feuer auf Schiff: Deutsche Thailand-Urlauber springen von Bord
Koh Lipe/Thailand - Bei einer Tauchtour in der Nähe der thailändischen Insel Koh Lipe brach auf einem Ausflugsboot ein Feuer aus. 18 Touristen, darunter zwei Deutsche, …
Feuer auf Schiff: Deutsche Thailand-Urlauber springen von Bord

Kommentare