Ehepaar von Taxi getötet

Berlin - Tödlicher Unfall in Berlin-Wedding: Ein älteres Ehepaar ist am Montagnachmittag von einem Taxi angefahren und meterweit durch die Luft geschleudert worden.

Die 74-jährige Frau starb noch am Montagabend, ihr 79 Jahre alter Ehemann am Dienstagmorgen im Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte. Der Unfall ereignete sich, als ein 25 Jahre alter Taxifahrer sein Auto zurücksetzte.

Dabei übersah er das Paar, das durch den Zusammenprall meterweit durch die Luft geschleudert wurde. Der 25-Jährige blieb unverletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das haarigste Mädchen der Welt hat sich für seinen Freund das Gesicht rasiert - so sieht es jetzt aus
Supata Sasuphan aus Bangkok ist das haarigste Mädchen der Welt. Wegen der Liebe hat es sich entschieden, sich das Gesicht zu rasieren. So sieht es jetzt aus. 
Das haarigste Mädchen der Welt hat sich für seinen Freund das Gesicht rasiert - so sieht es jetzt aus
Die jüngste Mutter der Welt: Fünfjährige bekommt Kind
Lina Medina aus Lima ist die jüngste Mutter der Welt. Eine Fünfjährige gebar ein gesundes Kind. Ein spezieller Umstand machte das möglich.
Die jüngste Mutter der Welt: Fünfjährige bekommt Kind
Horror-Ehepaar hielt seine 13 Kinder über Monate gefangen - neue grausame Details
Für 13 Geschwister in Kalifornien muss das Zuhause die Hölle gewesen sein - kaum zu essen oder zu trinken, von den Eltern ans Bett gefesselt. Einem Mädchen gelang …
Horror-Ehepaar hielt seine 13 Kinder über Monate gefangen - neue grausame Details
Schulbus krachte frontal in Hauswand - Suche nach Ursache
Warum kommt ein Schulbus von der Straße ab und prallt fast ungebremst gegen eine Häuserfassade? Diese Frage wollen Ermittler in Baden-Württemberg klären. In …
Schulbus krachte frontal in Hauswand - Suche nach Ursache

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion