Hunderte Menschen tummelten sich an diesem Abend um das ''5 élément'' und filmten den Unfall.

 Unfall in Südfrankreich

Horror-Video: Seil eines Fahrgeschäftes reißt während Fahrt

  • schließen

Cap d'Agde - Einige Sekunden Spaß und eine aufregende Fahrt sollten es werden, als zwei Menschen eine Bungee-Kugel in einem Freizeitpark betreten. Es kam aber alles anders.

Das ''5e élément'' ist DIE Attraktion im Freizeitpark ''Luna Park'' in Cap d'Agde, einer Stadt in Südfrankreich. Ein Gefühl der Schwerelosigkeit erleben die Fahrgäste, wenn die Bungee-Kugel des Fahrgeschäftes in die Luft geschossen wird. Doch für zwei Menschen wurde dieser Spaß zu einer Horror-Fahrt. Eines der beiden Seile, an denen die Kugel befestigt ist, riss noch während der Fahrt!

Hunderte Menschen tummelten sich an diesem Abend um das ''5 élément'' und sahen mit an, wie sich der Unfall abspielte. Die Attraktion ist sehr beliebt in dem Freizeitpark. Doch nach dem Unfall werden die Meisten, die den Unfall mit angesehen haben, wahrscheinlich noch einmal darüber nachdenken, jemals in so eine Bungee-Kugel zu steigen.

Zu Beginn der Fahrt läuft noch alles normal: Die Kugel schießt in die Luft bis zum höchsten Punkt. Auf dem Weg nach unten jedoch passiert es dann – ein Seil reißt. Die Metall-Kugel wird von dem anderen Seil in Richtung des Pfeilers gezogen und kracht dagegen.

Glück im Unglück

Die gute Nachricht: Die beiden Fahrgäste sind nochmal mit einem blauen Auge davon gekommen. Bei dem Aufprall brach sich einer der beiden Insassen ein Bein. Der Schrecken sitzt aber tief.

Warum das Seil riss, ist bislang noch nicht bekannt. Der Park hat sich zu dem Vorfall noch nicht geäußert.

mpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sie werden nicht glauben, was in diesem Tank in einem Museum gesammelt wurde
„Pissed“ ist auf Englisch gesagt jemand, der so richtig sauer und verärgert ist - oder im wörtlichen Sinn eben „angepisst“.
Sie werden nicht glauben, was in diesem Tank in einem Museum gesammelt wurde
Saudiarabischer Prediger begründet Fahrverbot für Frauen mit deren "Winzgehirn"
In Saudi-Arabien hat ein Geistlicher das bestehende Fahrverbot für Frauen mit deren angeblichem "Winzgehirn" gerechtfertigt.
Saudiarabischer Prediger begründet Fahrverbot für Frauen mit deren "Winzgehirn"
Oktoberfest-Chef zieht nach erster Woche Bilanz - Darum ist es eine „ideale Wiesn“
Nach der ersten Wiesn-Woche zieht Festleiter Josef Schmid eine erste Bilanz - und spricht von einem Oktoberfest 2017, das rundum ideal ist. Bei den Besucherzahlen …
Oktoberfest-Chef zieht nach erster Woche Bilanz - Darum ist es eine „ideale Wiesn“
Wasserläufer gab es schon zu Dino-Zeiten
Frankfurt/Main (dpa) - Schon zu Zeiten der Dinosaurier glitten wohl langbeinige Wasserläufer über die Seen. Darauf weisen zwei in spanischem Bernstein entdeckte neue …
Wasserläufer gab es schon zu Dino-Zeiten

Kommentare