Unfassbar! So treffsicher kann doch niemand sein

Perth - Mit den Videoclips ihrer spektakulären Korbwürfe sorgen vier Teenager im Internet für Furore. Jetzt haben sie in einem Stadion bewiesen, dass bei ihren Wahnsinns-Würfen alles mit rechten Dingen zugeht. Das Beweisvideo.

Ihre Videoclips haben sie zu Internet-Stars gemacht. Im Stadion im australischen Perth zeigten die vier australischen Teanager nun, dass sie diese spektakulären Weitwürfe auch wirklich draufhaben. Derek Herron, Brett Stanford, Scott Gaunson und Kyle Nebel. Ihnen ist offenbar keine Position zu weit vom Korb entfernt und kein Winkel zu aussichtslos.

Schon nach einigen Tests meisterten sie Würfe wie diesen, diesen, diesen oder auch diesen hier. Ihr Talent wollen die vier für wohltätige Zwecke einsetzen. Mit ihren Videoclips wollen sie Spenden sammeln für Kinderhilfsprojekte auf der ganzen Welt.

Die schönsten Cheerleader-Fotos aus aller Welt

Heiße Hüpfer! Cheerleader aus aller Welt

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Laster fährt gegen Schulbus: Vier Kinder und Busfahrer unter Schock
Beim Zusammenstoß eines Lastwagens mit einem Schulbus haben in Nordrhein-Westfalen vier Kinder und der Busfahrer einen Schock erlitten.
Laster fährt gegen Schulbus: Vier Kinder und Busfahrer unter Schock
Es wird windig: Sturmtief „Friederike“ mit Böen bis Orkanstärke
Wetterexperten erwarten vom anrückenden Sturmtief „Friederike“ nichts Gutes. Es muss mit Orkanböen bis zu 120 km/h gerechnet werden. Alle aktuellen Entwicklungen im …
Es wird windig: Sturmtief „Friederike“ mit Böen bis Orkanstärke
Lastwagenanhänger gerät in Gegenverkehr und verursacht tödlichen Unfall - zwei Menschen sterben
Auf einer Bundesstraße bei Todendorf in Schleswig-Holstein hat sich ein Sattelauflieger von einem Lastwagen gelöst und einen tödlichen Unfall verursacht.
Lastwagenanhänger gerät in Gegenverkehr und verursacht tödlichen Unfall - zwei Menschen sterben
Staatsanwalt: Archiv-Einsturz durch Fehler bei Bauarbeiten
Warum stürzte das Kölner Stadtarchiv ein? Die Angehörigen der beiden Toten haben neun Jahre gewartet, um auf diese Frage eine Antwort zu erhalten. Jetzt bekamen sie sie …
Staatsanwalt: Archiv-Einsturz durch Fehler bei Bauarbeiten

Kommentare