+
Älteste Turnerin der Welt springt für die Queen

Völlig euphorisch

Unglaublich: 90-jährige Turnerin wagt Fallschirmsprung

Halle - Man muss die Bilder gesehen haben, um es zu glauben: Johanna Quaas ist 90 Jahre und sprang aus 3000 Metern in die Tiefe.

Die Turnerin Johanna Quaas (90) aus Halle ist nach dem ersten Fallschirmsprung ihres Lebens noch völlig euphorisch. „Es ist einfach ein unglaubliches Gefühl, wenn man dort oben durch die Lüfte schwebt“, sagte sie am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur. „Und man hat auch gar keine Zeit, Angst zu haben“, sagte die 90-Jährige über den Moment, als sie in etwa 3000 Metern Höhe aus dem Flugzeug in die Tiefe sprang.

Älteste Turnerin der Welt springt für die Queen

„Vor lauter Glück hätte ich am liebsten sofort die Arme weit auseinandergerissen“, sagte die Sportlerin aus Halle. Sie ist laut Guinness-Buch der Rekorde die älteste Wettkampfturnerin der Welt

Am Sonntag hatte sie mit dem früheren Turn-Weltmeister Eberhard Gienger als Partner einen Tandemsprung absolviert. Die Turnerin hatte diesen der ebenfalls 90 Jahre alten britischen Königin Elizabeth II. gewidmet.

Fallschirmsprung mit 90 Jahren: Der Queen zu Ehren

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Retter empfangen Geräusche: Ist es das vermisste U-Boot?
Rettungsschiffe haben Geräusche empfangen, die von dem seit Mittwoch verschollenen argentinischen U-Boot abgegeben worden sein könnten.
Retter empfangen Geräusche: Ist es das vermisste U-Boot?
Mann setzt Auto gegen Baum, sein Verhalten danach ist unfassbar 
Ein junger Mann hat sich nach einem selbstverschuldeten Unfall vollkommen unverantwortlich verhalten. Zunächst setzte er sein Auto gegen einen Baum, über das Verhalten …
Mann setzt Auto gegen Baum, sein Verhalten danach ist unfassbar 
Vater ermordete Baby: Neuer Prozess gegen Mutter
Ein Vater quält seinen Sohn über Stunden und ermordet ihn. Die Mutter soll nebenan im Schlafzimmer die Schreie gehört und nichts unternommen haben. Der Prozess gegen sie …
Vater ermordete Baby: Neuer Prozess gegen Mutter
Jugendhelfer räumen Fehler im Mordfall um Hussein K. ein
Der Freiburger Mordprozess gegen den Flüchtling Hussein K. betrifft auch Jugendamt und Pflegefamilie. Sie haben Vorwürfe des Versagens zurückgewiesen. Doch nun wird …
Jugendhelfer räumen Fehler im Mordfall um Hussein K. ein

Kommentare