+
Bunte Boxershorts, Spitzen-BH und Feinripp-Schlüpfer am New Yorker Times Square: Zum Tag der Unterwäsche sind etwa 800 spärlich Bekleidete am Montag durch die Straßen der US-amerikanischen Metropole gezogen.

Bunte Boxershorts und Spitzen-BH

So feiert New York den Tag der Unterwäsche

New York - Bunte Boxershorts, Spitzen-BH und Feinripp-Schlüpfer am New Yorker Times Square: Zum Tag der Unterwäsche sind etwa 800 spärlich Bekleidete am Montag durch die Straßen der US-amerikanischen Metropole gezogen.

Zu sehen gab es neben Dessous viel nackte Haut, der Veranstalter weist aber vor allem auf die gesellschaftliche Bedeutung des Events hin: So habe der National Underwear Day schon Männern und Frauen zu einem besseren Körpergefühl verholfen. Der angestrebte Teilnehmerrekord wurde deutlich verfehlt. Dazu hätten nach Angaben des Veranstalters - einem Internethändler für Wäsche - mehr als 2270 Menschen mitmachen müssen.

New Yorker tanzen in Unterwäsche durch die Straßen

New Yorker tanzen in Unterwäsche durch die Straßen

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auf eine Zigarette raus - 19-Jährige in Hessen erfriert
Hessisch Lichtenau - Bis minus elf Grad war es, als eine 19-Jährige in Nordhessen nachts nur kurz zum Rauchen raus wollte. Sie starb im Frost. Die genauen Umstände geben …
Auf eine Zigarette raus - 19-Jährige in Hessen erfriert
Mord an Rentnerin: Angeklagter beleidigt Angehörige
Bad Friedrichshall - Der Prozess um den Mord an einer Rentnerin ist auch am zweiten Tag nur schwer für die Verwandten der Toten zu ertragen. 
Mord an Rentnerin: Angeklagter beleidigt Angehörige
Live-Vergewaltigung auf Facebook: Zeugen gesucht
Stockholm - In Schweden sollen drei Männer eine Frau vergewaltigt und die Tat live bei Facebook gestreamt haben. Die Männer sind in U-Haft, die Polizei sucht weiter nach …
Live-Vergewaltigung auf Facebook: Zeugen gesucht
Waldbrände in Chile weiterhin außer Kontrolle
Santiago de Chile - In Chile toben verheerende Waldbrände. Besonders in den Regionen El Maule und O'Higgins gerät das Feuer immer weiter außer Kontrolle.
Waldbrände in Chile weiterhin außer Kontrolle

Kommentare