Wandern in den Alpen in Österreich
+
Ist 2021 Urlaub in Österreich möglich? Eine Aussage von Kanzler Kurz macht Hoffnung.

Lockerungen in Sicht

Urlaub 2021: Österreich kündigt trotz Corona vielversprechende Öffnungen an

Sebastian Kurz, Bundeskanzler von Österreich, hat weitreichende Lockerungen angekündigt. Auch für viele Deutsche ist die Hoffnung auf Urlaub daran geknüpft.

Noch befindet sich Österreich im Lockdown. Zwar sind Geschäfte und Schulen in den meisten Bundesländern in Österreich geöffnet. Restaurants, Kulturinstitutionen und Hotels sind aber noch geschlossen, berichtet RUHR24*. Doch bereits Mitte Mai soll es erste Lockerungen in Österreich geben*, versprach Bundeskanzler Sebastian Kurz.

„Von Tourismus über Gastronomie, von Kultur bis Sport, denn alle Bereiche brauchen endlich wieder einen Schritt Richtung Normalität“, so der Kanzler. Noch sind alle Öffnungsschritte aber nichts mehr als Ankündigungen – diese klingen zwar für manch einen Touristen für seine Urlaubsplanung in Österreich vielversprechend, aber es bleibt auch im Nachbarland abzuwarten, wie sich die Corona-Lage weiter entwickelt. Der Kanzler will gegen Ende der Woche jedoch konkrete Pläne für die Lockerungen vorstellen. *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare