Opferzahl steigt weiter: Staatliches Fernsehen spricht von 184 Toten

Opferzahl steigt weiter: Staatliches Fernsehen spricht von 184 Toten

Urlaubsreise endet tragisch

14-Jähriger stirbt bei Unfall mit LKW-Auflieger

Prüm - Eine vierköpfige Familie aus Belgien ist in der Nacht zum Samstag verunglückt, als ihr Wohnmobil mit dem schleudernden Auflieger eines entgegenkommenden Lkw zusammenprallte.

Die Urlaubsreise wurde zur Tragödie: Eine vierköpfige Familie aus Belgien ist in der Nacht zum Samstag auf der Autobahn Sankt Vith-Prüm (A60) verunglückt, als ihr Wohnmobil mit dem schleudernden Auflieger eines entgegenkommenden Lkw zusammenprallte. Dabei starb der 14-jährige Sohn der Familie, seine fünfjährige Schwester wurde schwer verletzt, die Eltern kamen mit leichten Verletzungen davon, teilte die Polizei mit.

Der 37-jährige Lkw-Fahrer gab später an, er sei auf der Gegenfahrbahn ins Schleudern geraten, weil ihm auf seinem Fahrstreifen ein Wagen entgegengekommen sei. Sein Sattelzug sei zunächst mit einem Reifen auf den Randstreifen geraten und dann auf die Fahrbahn zurückgeschleudert, dabei geriet der Auflieger auf die Gegenfahrbahn. Bei dem Zusammenstoß wurde der 14-Jährige im Wohnmobil so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle starb.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Demenzrisiko in Europa sinkt
Wenn Vergessen zur Krankheit wird: Viele Menschen fürchten, im Alter dement zu werden. Doch Demenz ist nicht nur Schicksal. Ärzte berichten über eine erfreuliche …
Demenzrisiko in Europa sinkt
Traurige Gewissheit: Im Wald gefundene Leiche ist Frau des Schlagerstars
Ein Hund machte seine Besitzer auf einen weiblichen Leichnam im Wald aufmerksam. Nun ist klar: Es ist die vermisste Frau eines Schlagerstars.
Traurige Gewissheit: Im Wald gefundene Leiche ist Frau des Schlagerstars
Nach Amokdrohung an Uni Trier wurde ein Student festgenommen
Im Internet kündigt jemand einen Amoklauf an der Universität Trier an. Die Polizei ermittelt und nimmt einen Studenten fest. Sie nimmt die Drohungen ernst.
Nach Amokdrohung an Uni Trier wurde ein Student festgenommen
Student nach Amokdrohung gegen Trierer Universität festgenommen
Nach der Androhung eines Amoklaufs an der Universität im rheinland-pfälzischen Trier hat die Polizei am Freitag einen Studenten der Hochschule festgenommen. 
Student nach Amokdrohung gegen Trierer Universität festgenommen

Kommentare